Startseite » News (Alle) » News » Opel zeigt auf der IAA 2011 futuristischen Zweisitzer mit Elektroantrieb

Opel zeigt auf der IAA 2011 futuristischen Zweisitzer mit Elektroantrieb

Opel zeigt auf der IAA 2011 futuristischen Zweisitzer mit Elektroantrieb
Jetzt bewerten!

Kleine Elektroautos mit einem wirklich radikalen Design scheinen DAS Thema auf der diesjährigen IAA im September in Frankfurt am Main zu sein. Nach dem Audi urban concept mit zwei Sitzplätzen und dem Einsitzer VW NILS kündigte jetzt auch Opel/Vauxhall die Vorstellung eines solchen Konzeptfahrzeugs an. Die elektrisch angetriebene Studie soll vom revolutionären Elektroauto mit Range-Extender, dem Opel Ampera, inspiriert sein und über das Potential zum Serienmodell verfügen. Günstig, rein elektrisch und futuristisch könnte es die urbane Mobilität verändern – speziell für junge Leute und Menschen mit einem knappen Budget.

Opel Elektro-Zweisitzer
Foto: Opel

Das Fahrzeug, das aussieht als käme es direkt aus einem Star Trek Film, wirkt mit seinen futuristischen Proportionen sehr stylisch vor allem sportlich. Der Elektromotor soll es auf bis zu 120 km/h beschleunigen können und die Reichweite soll bei etwa 95 Kilometern liegen. Die täglichen Strecken der meisten Autofahrer in Städten und Ballungsgebieten wären damit auf jeden fall abgedeckt. Zur reletiv hohen Reichweite bei vergleichsweise kleinen und damit günstigeren Batterien trägt vor allem das geringe Gewicht bei. Es soll nur bei rund einem Drittel eines normalen Kleinwagens liegen.

Opel Elektro-Zweisitzer
Foto: Opel

2 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige