Startseite » News (Alle) » News » Chevrolet Spark EV: Kleinwagen kommt ab 2013 als Elektroauto

Chevrolet Spark EV: Kleinwagen kommt ab 2013 als Elektroauto

Chevrolet Spark EV: Kleinwagen kommt ab 2013 als Elektroauto
Jetzt bewerten!

Mitte Oktober hat der US-amerikanische Autohersteller Chevrolet bekannt gegeben, dass eine elektrisch angetriebene Version des Kleinwagens Chevrolet Spark gebaut werden soll. Der Spark EV soll ab 2013 in limitierter Auflage in ausgewählten Regionen der USA sowie auf weiteren Märkten verkauft werden. In seine Entwicklung soll vor allem auch das Feedback der Teilnehmer des Testprogramms in Shanghai stattfinden, die den Chevrolet Sail EV testen, sowie der Teilnehmer aus Korea (Chevrolet Cruze EV) und Indien (Chevrolet Beat EV).

Chevrolet Spark
Foto: Chevrolet

„Der Spark EV soll for allem für die Kunden eine rein elektrische Variante sein, die in urbanen Zentren oder Ballungszentren mit kurzen Pendelstrecken leben.“ erklärt Jim Federico, Chef-Ingenieur für die globale Entwicklung von Elektrofahrzeugen bei Chevrolet. „Er wird die wachsende Palette an elektrifizierten Fahrzeugen von Chevrolet ergänzen, zu der auch der Chevrolet Volt als Elektroauto mit Reichweitenverlängerer sowie der 2013 Malibu Eco mit eAssist Technology zählen.“

Chevrolet Spark EV - Technik
Grafik: Chevrolet

„Unsere globalen Demo-Flotten geben unterdessen weiter Einblick in die Bedürfnisse der Fahrer von Elektrofahrzeugen in städtischen Umgebungen.“ so Federico weiter. „Der Spark EV ist ein weiterer Schritt in Richtung des Ziels von Chevrolet, den Kunden eine breite Auswahl an elektrifizierten Lösungen anzubieten, die sich am unterschiedlichen Lifestyle und den Wünschen und Bedürfnissen der Kunden weltweit orientieren.“

Ein Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige