Startseite » Antriebskonzepte » Autogas (LPG) » Opel Insignia 1.4 Turbo LPG ecoFlex

Opel Insignia 1.4 Turbo LPG ecoFlex

Opel Insignia 1.4 Turbo LPG ecoFlex
4.5 - 2 Mal

Autogas ist der beliebteste alternative Kraftstoff, denn mit ihm lässt sich nicht nur die Umwelt schonen sondern auch bares Geld sparen. Mit dem neuen Opel Insignia 1.4 Turbo LPG ecoFlex bietet der Autohersteller aus Rüsselsheim jetzt ein weiteres Modell mit Autogasanlage ab Werk an. Erhältlich ist er in allen drei Karosserievarianten – Limousine, Fließheck und Kombi mit der Bezeichnung „Sports Tourer“. Die unverbindliche Preisempfehlung von Opel startet in Deutschland ab 28.150 Euro für die viertürige Limousine.

Opel Insignia 1.4 Turbo LPG ecoFLEX
Foto: Opel

Angetrieben wird er von einem 1.4 Turbobenziner, der neben Benzin auch Autogas (LPG) verbrennen kann und 103 kW (140 PS) leistet. Wird er mit der steuerbegünstigten Kraftstoffalternative Autogas angetrieben, liegt der Verbrauch bei 7,6 Liter auf 100 Kilometer, was CO2–Emissionen von 124 g/km entspricht. Bei einem durchschnittlichen Preis von 0,76 pro Liter LPG (Stand: Juli 2012) liegen die Kosten auf 100 Kilometer bei nur 5,78 Euro und damit rund 36 Prozent unter denen der Limousine mit konventionellem 1.4 Turbobenziner (durchschnittlicher Literpreis für Superbenzin: 1,60 Euro).

Opel Insignia 1.4 Turbo LPG ecoFLEX - LPG-Schalter
Foto: Opel

Für die LPG-Variante verstärkten die Opel-Ingenieure die Ventile und Ventilsitze und passten das Motormanagement an. Der Opel Insignia 1.4 Turbo LPG ecoFlex verfügt in allen Karosserievarianten über ein Sechsgang-Schaltgetriebe und einen zusätzlich zum Benzintank eingebauten LPG-Tank mit 42 Litern Volumen. Da dieser in der Reserveradmulde integriert wurde, bleibt das volle Kofferraumvolumen und damit die hohe Variabilität des Insignia erhalten. Im reinen Autogas-Modus liegt die Reichweite bei rund 500 Kilometern, sit der Benzintank ebenfalls voll aufgefüllt, sind sogar 1.700 Kilometer möglich (gilt für vier- und fünftürige Limousine). Das Umschalten zwischen LPG- und Benzinantrieb erfolgt automatisch oder mittels eines Schalters im Armaturenträger. Eine LED im Schalter zeigt den Flüssiggasbetrieb an; sobald auf Benzinantrieb umgeschaltet wird, erlischt sie. Übersichtlich ist auch die Anzeige des Tankinhalts: Sie erfolgt für Gas und Benzin im selben Instrument.

Opel Insignia 1.4 Turbo LPG ecoFLEX - LPG-Tank
Foto: Opel

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige