Startseite » News (Alle) » News » Toyota plant die Einführung von 21 neue Hybridmodellen bis 2015

Toyota plant die Einführung von 21 neue Hybridmodellen bis 2015

Toyota plant die Einführung von 21 neue Hybridmodellen bis 2015
Jetzt bewerten!

Um den Kraftstoffverbrauch und die Emissionen seiner Fahrzeugmodelle weiter zu senken, setzt die Toyota Motor Corporation zwar auch auf die Optimierung und das Downsizing von Diesel- und Benzinmotoren, die probeweise Einführung von Elektroautos wie dem zusammen mit Tesla entwickelten RAV4 EV oder dem Toyota eQ (elektrisch angetriebener Toyota iQ in Japan) sowie auf Brennstoffzellenfahrzeuge für die Zeit nach dem Jahr 2015. Schwerpunkt wird bis 2015 aber vor allem die Einführung komplett überarbeiteter oder neuer Automodelle mit Hybridantrieb sein.

Prius Plug In Hybrid
Foto: Toyota

Im Jahr 2012 werden weltweit erstmals mehr als eine Million Hybridfahrzeuge verkauft werden, was nicht zuletzt dem Pionier Toyota Prius zu verdanken ist. Bis zum Ende des Jahres 2015 will Toyota vor diesem Hintergrund insgesamt 21 neue oder vollständig überarbeitete Hybridmodelle auf den Markt bringen. Darunter werden dann sicher auch vermehrt Autos mit an der Steckdose aufladbaren Batterien geplant, wie etwa dem jüngst auf den Markt gekommenen Toyota Prius Plug-in Hybrid. Ab dem Jahr 2013 möchte Toyota jährlich mindestens eine Million Hybridfahrzeuge verkaufen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige