Startseite » News (Alle) » News » Serienproduktion des Volvo V60 Plug-in-Hybrid gestartet

Serienproduktion des Volvo V60 Plug-in-Hybrid gestartet

Serienproduktion des Volvo V60 Plug-in-Hybrid gestartet
Jetzt bewerten!

Im Frühjahr 2012 wurden die Preise für den Volvo V60 Plug-in-Hybrid bekannt gegeben und nun ist wie angekündigt die Serienproduktion gestartet worden. Seit dem 19. November 2012 läuft das Fahrzeug in Serie vom Band. Die Montage des weltweit ersten Diesel-Plug-in-Hybrid konnte im Volvo Stammwerk Göteborg Torslanda erfolgreich in die bestehende Produktionsstraße integriert werden. Die ersten 1.000 limitierten Modelle werden allesamt der exklusiven und hochwertig ausgestatteten Pure Limited Edition angehören. Mit Beginn des Modelljahres 2014, dessen Produktionsstart für das Frühjahr 2013 vorgesehen ist, wird Volvo die Stückzahlen für den Volvo V60 Plug-in-Hybrid dann auf 4.000 bis 6.000 Einheiten pro Jahr erhöhen.

Volvo V60 Plug-in-Hybrid
Foto: Volvo

Der V60 Plug-in-Hybrid mit seiner kombinierten Leistung von 158 kW (215 PS) des Verbrennungsmotors und 51 kW (70 PS) des Elektromotors ist laut Volvo das technisch anspruchsvollste bisher gebaute Fahrzeug der Marke. Neben dem modernen Dieselmotor und dem Elektromotor umfasst es vor allem auch eine leistungsstarke Lithium-Ionen Batterie, die bis zu 50 Kilometer rein elektrisches Fahren ermöglicht. Dennoch konnte der Bau des Autos mit seiner komplizierteren Plug-in-Hybrid Antriebstechnik in den normalen Fertigungsablauf integriert werden.

„Wir sind der erste Automobilhersteller, dem es gelungen ist, die Fertigung eines Plug-in-Hybrids in eine bestehende Produktion mit anderen Modellen zu integrieren“, erklärt Peter Mertens, Senior Vice President Research and Development. „Die Einbindung in den laufenden Produktionsprozess ermöglicht Käufern von Hybrid-Modellen den Zugriff auf alle Ausstattungsoptionen, die auch für die herkömmlichen Diesel- und Benzinfahrzeuge des Volvo V60 verfügbar sind.“

2 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige