Startseite » News (Alle) » News » Der Fiat 500L TwinAir – starke Leistung bei nur zwei Zylindern

Der Fiat 500L TwinAir – starke Leistung bei nur zwei Zylindern

Der Fiat 500L TwinAir – starke Leistung bei nur zwei Zylindern
Jetzt bewerten!

Downsizing ist ein Trend, der sich bei vielen Autoherstellern immer mehr durchsetzt. Hohe Leistung bei geringerem Verbrauch und Materialeinsatz – das ist auch beim neuen Fiat 500L TwinAir das Motto. Der neue Zweizylinder mit Turbomotor beschert dem neuen Fiat-Modell 105 PS, Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 180 Stundenkilometern und eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in nur 12,3 Sekunden. Beinahe unglaublich klingt dagegen der niedrige Verbrauch von gerade einmal 4,7 Litern Benzin pro einhundert Kilometer und ein Schadstoffausstoß von 109 Gramm CO2 pro Kilometer.

Fiat 500L
Foto: Fiat

Im Inneren des Fiat 500L TwinAir arbeitet ein Turbolader mit elektrohydraulischer Ventilsteuerung namens „MultiAir“, der trotz zwei Zylindern und einem Hubraum mit nur 875 ccm viel Kraft auf den Asphalt bringt.

Drei Varianten mit unterschiedlicher Ausstattung

Der Fiat 500L TwinAir kommt in drei verschiedenen Ausstattungen auf den Markt: „Easy“, „Pop Star“ und „Lounge“. Die Serienausstattung der Variante „Easy“ (erhältlich zu einem Preis ab 18.500 Euro) beinhaltet unter anderem folgende Merkmale:

  • Start-Stopp-Automatik
  • Elektrische Servolenkung Dualdrive mit City-Funktion
  • Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung
  • höhenverstellbarem Fahrersitz
  • Lederlenkrad mit Multifunktionstasten
  • Klimaanlage
  • Lenkrad und Schaltknauf in Leder
  • Geschwindigkeitsregelanlage (Cruise Control)
  • Außenspiegeln in Wagenfarbe
  • Sechs Airbags – 2x Front, 2x Seiten, 2x Kopfbereich der beiden Sitzreihen
  • ESP inklusive Antischlupfregelung (ASR), Berganfahr-Hilfe (Hill Holder) und ABS mit elektronischer Bremskraftverteilung
  • Die Variante Pop Star (Preis: ab 19.000 Euro) punktet zusätzlich mit Leichtmetallrädern (16 Zoll) und farblich angepassten Armaturenbrettern und Sitzbezügen.

    Für die Luxus-Variante des Fiat 500L TwinAir mit dem Namen“Lounge“ (ab 20.100 Euro) haben die Italiener, neben den Ausstattungsmerkmalen der Pop Star-Variante, noch weitere Extras verbaut:

    • Zweizonen-Klimaautomatik
    • Radio mit Touchscreen-Bedienung
    • Bluetooth-Freisprechanlage für Smartphones und Handys
    • Nebelscheinwerfer
    • Armlehne für die hintere Sitzbank
    • Glasdach (1,5 Quadratmeter)
    • Klapptische an der Rückseite der beiden Vordersitze
    • automatisch abblendender Innenspiegel
    • elektrisch verstell- und beheizbare Außenspiegel
    • Regensensor inkl. automatischer Fahrlichtschaltung

    Der Fiat 500L TwinAir ist zweifellos ein Hightech-Benziner, der nicht nur mit Leistung punktet. Auch der niedrige Verbrauch und der geringe CO2-Ausstoß sprechen für den TwinAir, sodass der Italiener zurecht eine der spannendsten Neuerscheinungen 2013 ist.

Ein Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige