Startseite » News (Alle) » News » Handbuch Elektromobilität 2013

Handbuch Elektromobilität 2013

Handbuch Elektromobilität 2013
Jetzt bewerten!

Handbuch Elektromobilität 2013Mit der geplanten Energiewende hat sich Deutschland für den Umstieg auf erneuerbare Energien und die Abkehr von Atomkraft und fossilen Energieträgern wie Kohle oder Erdöl entschieden. Neben der Stromversorgung von Industrie, Gewerbe und privaten Haushalten betrifft eine nachhaltigere Energieversorgung dabei natürlich auch die Erzeugung von Heizenergie sowie den Verkehrssektor. Eine wichtige Frage ist daher auch, wie wir in Zukunft verllässlich, bezahlbar und möglichst umweltfreundlich mobil sein können. Die heutige Art ud Weise der Mobilität setzt fast ausschließlich auf fossile und begrenzte Energieträger und ist auch ansonsten oft alles andere als Nachhaltig. Daher gilt es jetzt tragfähige Lösungen zu entwickeln gilt und die Weichen für die Umsetzung zu stellen.

Gerade das Ineinandergreifen von Energiewende, Netzausbau und der Elektromobilität bietet die Chance, in Deutschland neue Technologien – vor allem im Energiebereich – zu erproben, diese dann gezielt einzusetzen und somit eine Vorreiterrolle zumindest in Europa zu übernehmen. Einen Einblick in dieses spannende Thema der elektrifizierten Mobilität gibt das jetzt erhältliche Handbuch Elektromobilität 2013, das zudem einen Überblick über den aktuellen Stand der Entwicklung und Umsetzung bietet.

Aus dem Inhalt:

  • Die Zukunft der Elektromobilität: Disruptionen und Perspektiven
  • Elektromobilität – Zukunft „Made in Germany“
  • Elektromobilität aus Sicht der elektrotechnischen Normung
  • Erfolgsfaktor Ladeinfrastruktur
  • Strategie zur Entwicklung eines Ladestationsnetzes
  • Elektromobilität – Zukunftsstrategien für mittelständische Unternehmen der Elektrobranche
  • Stationäre Energiespeicher in Verbindung mit Elektromobilität
  • Wind-Wasserstoff für die Elektromobilität
  • Leistungselektronik in Hybrid- und Elektrofahrzeugen
  • Das Batteriesystem Zink/Luft
  • Elektromobilität in Dänemark, Norwegen und Schweden
  • Das Leitprojekt e-SolCar – Einsatzmöglichkeiten von E-Fahrzeugen
    zur Stabilisierung zukünftiger Stromnetze
  • Der Weg zur Betriebserlaubnis das VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut
    testet Elektro- und Hybrid-Fahrzeuge

Informationen zum Buch:

Handbuch Elektromobilität 2013
Dr. Reiner Korthauer (Hrsg.)
1. Auflage 2013
200 Seiten, DIN A5, vierfarbig, mit zahlreichen Abbildungen, kartoniert
32,– Euro
ISBN 978-3-8022-1064-8

Bestellbar oder als E-Book über die Webseite www.energie-fachmedien.de erhältlich!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige