Startseite » News (Alle) » News » Honda Vezel: Urban SUV mit Hybridantrieb auf der Tokyo Motor Show

Honda Vezel: Urban SUV mit Hybridantrieb auf der Tokyo Motor Show

Honda Vezel: Urban SUV mit Hybridantrieb auf der Tokyo Motor Show
5 - 1 Mal

Auf der Tokyo Motor Show hat der japanische Automobilhersteller Honda das Serienmodell seines neuen Urban SUV vorgestellt, das in Japan noch Ende 2013 als Honda Vezel auf den Markt kommen wird. In Europa soll das Urban SUV dann im Laufe des Jahres 2015 unter einem anderen Namen eingeführt werden. Neben der Benzinvariante wird der Vezel auf seinem Heimatmarkt auch als Version mit Hybridantrieb verkauft werden.

Honda Vezel Hybrid
Foto: Honda

Das Design des neuen Pkw-Modells kombiniert robuste und kraftvolle Elemente eines SUV mit denen eines Coupés, wobei scharfe Linien und eine markante Front die Optik dominieren. Beim Innenraumdesign wurde vor allem Wert auf Komfort und viel Platz für Fahrer und Passagiere gelegt. Das Hybrid-Modell wird vom Sport Hybrid i-DCD System (Intelligent Dual Clutch Drive) angetrieben, der einen 1.5 Liter Benzinmotor mit Direkteinspritzung und einen Elektromotor kombiniert. Ob der Vezel dementsprechend auch über Allradantrieb verfügen wird, wurde bisher ebensowenig bekannt gegeben, wie weitere Daten zu Leistung und Verbrauch.

Honda Vezel Hybrid - Innenraum
Foto: Honda

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige