Startseite » News (Alle) » News » Der neue Peugeot 108: Alle vier Motorisierungen mit unter 100 g/km CO2-Emissionen

Der neue Peugeot 108: Alle vier Motorisierungen mit unter 100 g/km CO2-Emissionen

Jetzt bewerten!

Gerade in Ballungsräumen und Großstädten sind die sogenannten „City Cars“ anderen Fahrzeugklassen deutlich voraus, wenn es um Wendigkeit oder Parkplatzsuche geht. Eines dieser kompakten Modelle, das dabei auch noch einen besonders eleganten Auftritt garantiert, ist der neue Peugeot 108. Dies gilt dabei für jede der zahlreichen persönlich konfigurierbaren Varianten, ob als Limousine oder mit Stoffverdeck, als Drei- oder Fünftürer sowie in als Einfarbige Variante, mit Muster oder zweifarbiger Karosserie.

Peugeot 108 mit zweifarbiger Karosserie
Foto: Peugeot

Egal ob man sich für die Peugeot 108 Limousine oder den Peugeot 108 TOP! mit Stoffverdeck entscheidet, mit einer Länge von nur 3,47 Metern, einer Breite von 1,62 Metern und einem Wendekreis von nur 9,60 Metern ist er prädestiniert für den Stadtverkehr. Zudem ist er mit einem Leergewicht ab 840 kg auch ein echtes Leichtgewicht, was zusammen mit den effizienten Motoren für gute Verbrauchs- und Emissionswerte sorgt. Umwelt und Geldbeutel werden also mit jeder der vier effiziente Dreizylinder-Antriebseinheiten entlastet:

  • 1.0 e-VTi 68 STOP & START mit Fünfgang-Schaltgetriebe, 88 g CO2 pro km
  • 1.0 VTi 68 mit Fünfgang-Schaltgetriebe, 95 g CO2 pro km
  • 1.0 VTi 68 mit automatisiertem Fünfganggetriebe (ETG5), 97 g CO2 pro km
  • Neuer PureTech-Motor 1.2 VTi 82 mit Fünfgang-Schaltgetriebe, 99 g CO2 pro km

Peugeot 108 mit Stoffdach
Foto: Peugeot

Neben dem Platz für Fahrer und Passagiere bietet der neue Peugeot 108 trotz des kompakten Äüßeren auch einen 196 Liter großen Kofferraum, der auch größeren Einkäufen Platz bietet. Für die Sicherheit sorgen moderne Technologien wie das Bremssystem mit ABS und einer elektronischen Bremskraftverteilung, ein Notbremsassistent sowie ein abschaltbares Stabilitätsprogramm (ESP). Vorne kommen belüftete Bremsscheiben mit 247 mm Durchmesser, hinten Trommelbremsen mit 200 mm Durchmesser zum Einsatz.

Peugeot 108
Foto: Peugeot

Im Innenraum überzeugen hochwertigen Ausstattungselement und Komfortfunktionen wie die Schnittstellenprotokolle MirrorLink und AppInCar, mit denen das Smartphone mit dem neuen Peugeot 108 verbunden werden und dann über Mirror Screen auf dem großen berührungsempfindlichen Bildschirm angezeigt werden können. Das Einparken wird von einer Rückfahrkamera erleichtert und Klimaautomatik sowie schlüsselloses Zugangs- und Startsystem sorgen für ein bequemes Wohlbefinden.

Ein Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige