Startseite » News (Alle) » News » Ab sofort erhältlich: Der neue Golf GTE Plug-In-Hybrid

Ab sofort erhältlich: Der neue Golf GTE Plug-In-Hybrid

Ab sofort erhältlich: Der neue Golf GTE Plug-In-Hybrid
2.71 - 7 Mal

Der Golf des traditionsreichen Autokonzerns Volkswagen ist eines der beliebtesten Fahrzeuge auf deutschen Straßen. Ob „normal“ als GTI oder GTD – sportlich und dennoch ideal für die Stadt, das sind die Markenzeichen des kompakten Stadtautos. Mit dem neuen Golf GTE veröffentlicht VW nun endlich auch den ersten Plug-In-Hybriden, um dem Kennzeichen Sportlichkeit nun auch einen umweltbewussten Charakter zu spendieren. Der Neue ist ab sofort zu einem Preis ab 36.900 Euro inklusive umfangreicher Serienausstattung erhältlich.

Neben einem herkömmlichen Benzinantrieb arbeitet im Motorinnenraum auch ein emissionsloser und damit umweltbewusster Elektromotor – das zeichnet die sogenannten Plug-In-Hybride aus. Ab jetzt muss auch eines der beliebtesten deutschen Autos, der VW Golf, nicht mehr auf solch ein innovatives Antriebskonzept verzichten: Der Golf GTE ist der erste Plug-In-Hybrid, den Volkswagen überhaupt veröffentlicht – und die Erwartungen sind natürlich groß.

VW Golf GTE Plug-In Hybrid
Foto: Volkswagen

Nachhaltig, ohne auf Fahrspaß verzichten zu müssen

Bereits ab 36.900 Euro können Golf-Fans nun auch in den Genuss eines Plug-In-Hybriden kommen. Wer hier vermutet, dass der umweltbewusste Elektromotor dem sportlichen Flitzer den Wind aus den Segeln nimmt, liegt falsch: Der 1.4-Liter-TSI-Motor mit 110 kW beziehungsweise 150 PS wird mit einem fast ebenso starken Elektromotor mit 75 kW beziehungsweise 102 PS kombiniert – das Sechsgang-Doppelkupplungsgetriebe, das extra für Hybridautos entwickelt wurde, vervollständigt den tollen ersten Eindruck. Mit insgesamt 204 PS schafft der Golf GTE beeindruckende Leistungswerte:

  • Die Beschleunigung auf 100 Kilometer pro Stunde schafft der Golf GTE in gerade einmal 7,6 Sekunden
  • Das maximale Drehmoment liegt bei 350 Newtonmeter
  • Rein elektrisch schafft der Hybrid-Golf eine Höchstgeschwindigkeit von 130 Stundenkilometern – im normalen Betrieb sind es sogar 217 km/h

Doch all das wäre nur halb so beeindruckend, wenn der Golf GTE nicht gleichzeitig umweltbewusst und sparsam unterwegs wäre. Der Durchschnittsverbrauch auf 100 Kilometern liegt bei 1,5 Liter Benzin und gerade einmal 11,4 Kilowattstunden. Damit werden im Benzinbetrieb 35 Gramm CO2 pro Kilometer ausgestoßen. Im E-Betrieb schafft der neue VW-Hybrid eine Reichweite von rund 50 Kilometern – mit echtem Ökostrom sogar komplett emissionslos versteht sich. Sobald die Batterie erschöpft ist, wird einfach auf Benzinbetrieb umgeschaltet, um so eine Gesamtreichweite von rund 900 Kilometern zu erreichen.

Motoren des VW Golf GTE
Foto: Volkswagen

Umfangreiche Ausstattung bereits im Basismodell

Neben den Leistungswerten punktet der Golf GTE bei Verbrauchern und Fachpresse vor allem durch umfangreiche Serienausstattung und weitere optionale Extras. Schicke LED-Scheinwerfer und LED-Rückleuchten sind ebenso vorhanden, wie Leichtmetallfelgen mit einer Größe von 16 Zoll. Wer sich größere Felgen wünscht, kann auf bis zu 18 Zoll große Leichtmetallfelgen zurückgreifen (gegen Aufpreis). Optisch fällt vor allem der blauen Streifen im Kühlergrill auf, der beim GTI noch rot war. Die Sportsitze im blau-karierten GTI-Stil machen auch im Innenraum viel her. Zusätzlich findet der Käufer hier:

  • Ein innovatives Multifunktionssportlenkrad
  • Einen edlen schwarzen Dachhimmel und Seitenverkleidungen
  • Blaue Ambiente-Beleuchtung
  • Pedalkappen in Edelstahl
  • Ein hochentwickeltes Infotainmentsystem mit 6,5-Zoll-Display

Insgesamt macht der Golf GTE sowohl technisch, als auch optisch einen sehr guten Eindruck. Die Tatsache, dass es sich hier um den ersten Plug-In-hybriden von VW handelt, schraubt die Erwartungen zusätzlich in die Höhe. Die umfangreiche Serienausstattung könnte jedoch den Unterschied machen.

VW Golf GTE beim Aufladen
Foto: Volkswagen

4 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige