Startseite » News (Alle) » News » Groupe PSA: Attraktive Leasingangebote für Elektro-Pkw und -Transporter

Groupe PSA: Attraktive Leasingangebote für Elektro-Pkw und -Transporter

Groupe PSA: Attraktive Leasingangebote für Elektro-Pkw und -Transporter
4 - 2 Mal

Mit den beiden Modellen Citroën C-Zero und Peugeot i0n gehört die Groupe PSA zu den Pionieren unter den Automobilherstellern, die inzwischen auch auf Elektroautos setzen. Ab sofort solllen diese beiden Modelle sowie zwei Transporter der Marken mit Elektroantrieb noch attraktiver werden – und zwar dank neuer Top-Leasingangebote. Diese werden im Rahmen der aktuellen Initiative der Bundesregierung unter Anrechnung der Elektrofahrzeug-Kaufprämie möglich.

Peugeot Partner Electric
Foto: Peugeot

Sowohl der elektrisch angetriebene PKW iOn und das leichte Nutzfahrzeug Partner Electric von Peugeot wie auch die Citroën-Modelle C-Zero und Berlingo Electric bieten jeweils alle Vorteile der Elektromobilität und sind vor allem die perfekten Fahrzeuge für den innerstädtischen Verkehr.

Die beiden lokal emissionsfreien Nutzfahrzeuge Citroën Berlingo Electric und Peugeot Partner Electric können bereits ab einer monatlichen Rate von 199 Euro zzgl. MwSt. geleast werden. Das Ganze bei einer Laufzeit von 48 Monaten und einer Laufleistung von 10.000 Kilometern pro Jahr. Zusätzlich wird eine Anzahlung von 3.438,66 Euro fällig, das Batterie-Leasing ist im Preis bereits mit eingeschlossen. Voll aufgeladen können mit dem Peugeot Partner und dem Citroën Berlingo bis zu 170 Kilometer zurückgelegt werden, womit sie den täglichen Anforderungen vieler Gewerbtreibender ohne Probleme gewachsen sind.

Für die Modelle Peugeot iOn und Citroën C-Zero liegt die monatlichen Rate bei 219 Euro inkl. MwSt. – und zwar ebenfalls bei einer Laufzeit von 48 Monaten und 10.000 Kilometern pro Jahr. Beide Modelle verfügen mit ihrem 49 kW-Elektromotor über eine Reichweite von bis zu 150 Kilometern. Den meisten Menschen dürfte dies für den täglichen Weg zur Arbeit und wieder zurück mehr als ausreichen. Innerhalb von sechs bis elf Stunden lassen sich die beiden Elektroautos ganz einfach an der Steckdose aufladen. Bei einer Schnellladung ist die Batterie innerhalb von nur 30 Minuten zu 80 Prozent wieder voll.

2 Kommentare

  1. Hallo Chris, da ist ein klitzekleiner Schreibfehler in deinem Titel… Schönen Pfingstmontag 🙂

    http://www.green-motors.de

  2. Hi Dennis,

    danke. Ist verbessert 😉

    VG,
    Chris

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige