Startseite » News (Alle) » News » Nissan Leaf 2: Neues Design, mehr Leistung und bis zu 378 km Reichweite

Nissan Leaf 2: Neues Design, mehr Leistung und bis zu 378 km Reichweite

Nissan Leaf 2: Neues Design, mehr Leistung und bis zu 378 km Reichweite
4.5 - 6 Mal

Der Nissan Leaf ist vielleicht nicht so berühmt wie die Modelle des E-Auto Pioniers Tesla Motors, dennoch ist er DAS Elektroauto überhaupt. Mit diesem Titel darf sich das kompakte Modell deshalb schmücken, da von ihm seit Marktstart im Jahr 2010 bereits über 280.000 Einheiten abgesetzt wurden. Mehr als von jedem anderen E-Auto egal welchen Herstellers. Mit dem neuen Nissan Leaf 2, der ab Oktober bei den deutschen Nissan Händlern bestellt werden kann und dann im Januar 2018 auf den deutschen Markt kommt, macht die Entwicklung noch einmal einen deutlichen Sprung. Insgesamt verspricht das Fahrzeug ein attraktiveres und markanteres Design sowie mehr Leistung und eine deutlich höhere Reichweite.

Nissan Leaf 2
Bild: Nissan

Auffälliger und weniger biederer Look

In seiner Neuauflage punktet das reine Elektroauto nicht nur mit stark verbesserter Technik sondern auch mit einem erfrischenden neuen Look. Die Karosserie wirkt deutlich dynamischer und aufregender und auch die Frontpartie mit breitem V-förmigen Markengrill kann überzeugen. Das Logo ist als neues Erkennungsmerkmal für Nissan Elektrofahrzeuge bei ihm blau-schimmernd hinterlegt und wird so zum auffälligen Blickfang.

Auch der Innenraum des neuen Nissan Leaf wurde in einer geschmackvollen, schlichten Optik neu designt, wobei besonderer Wert auf hochwertige Materialien und eine hohe Verarbeitungsqualität gelegt wurde. Das Layout des neuen, farbigen 7-Zoll-Displays ist so überarbeitet worden, dass Schlüsselfunktionen wie Ladestatus, Leistungsanzeige sowie Audio- und Navigations-Informationen besser erkennbar sind. In Fahrzeugen mit Navigationssystem gehört Apple CarPlay und Android Auto zum Infotainment-System.

Nissan Leaf 2
Bild: Nissan

Mehr Power und deutlich mehr Reichweite

Die wichtigsten Verbesserungen des neuen Nissan Leaf 2 gegenüber seinem Vorgänger sind aber natürlich unter der Haube zu finden. Ausgestattet mit einem neuen Elektromotor verfügt das Elektroauto nun über eine Leistung von 110 kW (150 PS) mit einem Drehmoment wurde auf 320 Nm, was sich positiv auf die Beschleunigung und das gesamte Fahrverhalten auswirkt.

Vor allem wichtig für Käufer von rein batteriebetriebenen Elektroautos dürfte aber der größere Akku und die damit gesteigerte Reichweite sein. Die Kapazität der hochmodernen Lithium-Ionen Batterie liegt nun bei 40 kWh und soll nach NEFZ-Fahrzyklus genügend Strom für eine Reichweite von bis zu 378 Kilometern speichern. Die alltäglichen Bedürfnisse der meisten europäischen Autofahrer dürften damit mehr als abgedeckt sein.

Aufgeladen werden kann der Akku des neuen Nissan Leaf an jeder gewöhnlichen Haushaltssteckdose in 16 Stunden (3 kW), an einer 22-kW-AC-Ladestation in 8 Stunden (6 kW). An Schellladestationen kann die Baterie zudem bis zu 80 Prozent in nur 40 Minuten geladen werden.

Nissan Leaf 2
Bild: Nissan

Für den ab Oktober 2017 bestellbaren Leaf 2 nennt Nissan unverbindliche Einstiegspreise ab 31.950 Euro brutto (26.848,74 Euro netto).

Weitere Bilder vom neuen Nissan Leaf

Nissan Leaf 2 - Cockpit
Bild: Nissan

Nissan Leaf 2 - Technik
Bild: Nissan

2 Kommentare

  1. Hallo ,Neuer NISSAN LEAF: Stromverbrauch (kWh/100 km): kombiniert 17,0.! Das sind dann real 235 km.!? Das macht eine Differenz von 143 km zum NEFZ. Wenn ich mal mit 14 kW/h rechne ( angelehnt an Spritmonitor ) , kommt man auf max. 285 km. ! Sorry , aber da hab ich mehr erwartet.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige