Startseite » Schlagwörter Archiv: Elektroautos (Seite 20)

Schlagwörter Archiv: Elektroautos

DriveNow bringt BMW i3 Elektroautos ins Rheinland

DriveNow BMW i3 und App

Gerade im Carsharing sind elektrisch angetriebene Fahrzeuge eine echte Alternative, denn meist werden mit den geliehenen Autos überschaubare Strecken zurückgelegt, die auch mit den aktuellen Reichweiten problemlos möglich sind. Hinzu kommt, dass Kunden den alternativen Antrieb so sehr gut testen können, ohne gleich fünfstellige Summen in den Kauf eines E-Autos zu investieren. Als Joint Venture der BMW Group und der ... Mehr lesen »

Nissan Teatro for Dayz: Elektroauto-Studie für die Smartphone-Generation

Nissan Teatro for Dayz

Die erste Generation, die von Klein auf mit dem Internet aufgewachsen ist und ein Leben ohne Smartphones gar nicht mehr kennt, kommt nun überall auf der Welt ins Führerscheinalter. Während das eigene Auto den meisten jungen Menschen vor ihnen noch als wohl wichtigstes Symbol der indivduellen Freiheit galt, legt diese allerdings mehr Wert auf eine ständige Verbidung mit dem Internet ... Mehr lesen »

E-Auto und Hybridautos von Nissan auf der Tokyo Motor Show

Nissan Gripz Concept

Auf der Tokyo Motor Show in Japans Hauptstadt wird der japanische Autohersteller Nissan neben vielen weiteren Fahrzeugen auch eine Leaf Version mit höherer Reichweite sowie mehrere Pkw mit Hybridantrieb präsentieren. Darunter auch die Studie „Gripz Concept“, die mit einem Prototyp-Hybridsystem ausgestattet ist, ebenso wie der Nissan X-Trail Hybrid Mode Premier. Nissan Leaf mit größerer Batterie und mehr Reichweite Gegenüber den ... Mehr lesen »

Mini-Elektroautos vom Typ Toyota COMS ergänzen Car-Sharing-Projekt in Tokio

Toyota COMS - Mini-Elektroauto

Um saubere Luft sowie Platz auf Strassen und Parkplätzen ist es in vielen Großstädten und Ballungsräumen schlecht bestellt. Sinnvolle Alternativen für alle, die nicht unbedingt ein eigenes Auto brauchen, sind dabei vor allem öffentliche Verkehrsmittel und seit einiger zeit immer mehr auch individuellere Lösungen wie das Car-Sharing. In Tokio testet Toyota eine möglichst effiziente Verknüfung seit einiger Zeit mit 5 ... Mehr lesen »

E-Mob 2.0: Elektroauto der Post in Salzburg bei EMIL mietbar

Post-Elektroauto für das EMIL-Carsharing

Eine besonders effiziente Nutzung von Elektroautos wird seit Anfang Oktober 2015 in Salzburg getestet, denn dort wird für vorerst ein Jahr Laufzeit ein gewerblich genutztes Fahrzeug der Post AG in das Fuhrpark-Portfolio der EMIL e-Mobility Sharing GmbH eingebunden. Im Rahmen des Projekts „E-Mob 2.0 in der Modellregion Salzburg“ wird neben der neuen EMIL-Station auf dem Postgelände zudem eine öffentliche und ... Mehr lesen »

Offizieller Launch des Tesla Model X

Video: Tesla Model X Launch

Auch wenn sich die Geister wohl weiter an ihnen scheiden, so geht der SUV-Boom doch immer weiter weiter. Auch im Jahr 2014 ist das Segment laut Statistiken des Kraftfahrt-Bundesamts weiter gewachsen und auch in diesem Jahr wird es wohl nicht anders aussehen. Für das Umweltgewissen gibt es mittlerweile längst auch Hybridmodelle, das am 29. September offiziell von Elon Musk vorgestellte ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Dongfeng Motor und Renault planen Produktion von Elektroautos in China

Renault Fluence Z.E.

Zusammen mit Nissan hat der französische Autohersteller seit dem Jahr 2011 rund vier Milliarden Euro in die Entwicklung und Vermarktung rein elektrischer Pkw investiert. Während die Marke in einigen Ländern Europas und Nordafrikas ebenso wie in einigen Staaten Südamerikas hohe Marktanteile erreicht, sind die Autos mit dem Renault-Rhombus in Fernost nur sehr selten zu finden. Im Rahmen eines Joint Venture ... Mehr lesen »

Ab 17.850 Euro: Preise für das Elektroauto Citroën C-Zero gesenkt

Citroen C Zero - Jetzt ab 17850 Euro

Inzwischen ist es bereits einige Jahre her, seit die ersten Serienmodelle mit reinem Elektroantrieb auf den Markt gekommen sind und wie bei jeder neuen Technologie sinkt auch bei den Elektroautos mit der Zeit der Preis. Vor dem Ausblick auf neue Modelle wurde im September 2015 bereits der Peugeot i0n um mehr als 8.000 Euro günstiger. Nun wird auch der Einstiegspreis ... Mehr lesen »

Feuerwehr Hamburg elektrisch unterwegs in vier Renault Kangoo Z.E.

Renault Kangoo ZE bei der Feuerwehr Hamburg

Zum Löschen von Bränden werden die vier Renault Kangoo Z.E. Elektroautos bei der Feuerwehr Hamburg zwar nicht eingesetzt, in anderen Bereichen sind die roten Transporter für die Feuerwehr der Hansestadt aber vollkommen alltagstauglich. Ausgestattet mit einem Schubladensystem zum Transport empfindlicher Ausrüstungsgegenstände für Wartungsarbeiten und Instandhaltung der Systeme dienen sie der EDV-Abteilung der Brandschützer als lokal emissionsfreie Alternative zum Dieselfahrzeug. Neben ... Mehr lesen »

Weltweit eine Million Autos mit Plug-In und Elektroantrieb

Nissan Leaf - 2016er Modell

Wenn man auf deutschen Strassen unterwegs ist, mag man es vielleicht noch nicht glauben, die Elektrifizierung des Automobils ist in anderen Regionen der Welt aber durchaus bereits in großen Schritten auf dem Vormarsch. Dies belegen auch die Zahlen, die jüngst von der US-amerikanischen Internetseite Hybridcars.com veröffentlicht wurden, denn laut deren Angaben wurde die Anzahl von einer Million abgesetzten Autos mit ... Mehr lesen »

Thunder Power Elektro-Limousine – Neuer Tesla-Konkurrent?

Video: Thunder Power Elektroauto auf der IAA

Auf der IAA 2015 präsentiert ein neuer, aus Taiwan stammender Autohersteller sein erstes Modell, dass es gleich mit dem derzeit wohl besten Elektroauto in Form des Tesla Model S, aufnehmen soll. Die von Thunder Power vorgestellte Elektro-Sportlimousine beeindruckt deshalb nicht nur mit einem auffälligen Design, sondern vor allem auch mit Bestwerten bei Gewicht, Leistung und Reichweite. Laut Hersteller wiegt das ... Mehr lesen »

Bosch investiert in die Festkörperzelle um Batterien mit doppelter Leistung für E-Autos zu bauen

Festkörperbatterien gegenüber einem Notebook-Akku

Auch wenn die Elektrifizierung des Automobils bereits begonnen hat und einige Elektroautos sich weltweit gesehen sogar ganz gut behaupten, lässt der große Durchbruch doch leider noch auf sich warten. Einer der Gründe hierfür ist in der aktuellen Batterietechnik zu finden: Denn egal ob sie nun für die allermeisten alltäglichen Fahrten ausreichen mag oder nicht, eine Reichweite von 150 bis 200 ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige