Startseite » Schlagwörter Archiv: Nutzfahrzeuge (Seite 3)

Schlagwörter Archiv: Nutzfahrzeuge

Nissan testet Nutzfahrzeug NV200 mit Elektroantrieb

Feste Routen mit einer stets vergleichbaren Reichweite sowie feste Fahrzeiten sind eigentlich die ideale Voraussetzung für den Einsatz von Elektroautos. Aus diesem Grund ist der Einsatz des lokal emissionsfreien Elektroantriebs vor allem für den Einsatz in Nutzfahrzeugen prädestiniert, die ausschließlich im Stadtverkehr unterwegs sind. Seit Juli 2011 testet Nissan ein Elektrofahrzeug basierend auf dem leichten Nutzfahrzeugs NV200, das in einer ... Mehr lesen »

Europcar will in Zukunft Elektrotransporter Mercedes-Benz Vito E-Cell vermieten

Die führende europäische Autovermietung Europcar ist auch der erste Anbieter, der in Europa Elektroautos zu Testzwecken ins Angebot aufgenommen hat. In Zukunft sollen auch elektrisch angetriebene Transporter zur Verfügung stehen um vor allem die innerstädtische Luftverschmutzung zu reduzieren. Zu diesem Zweck wurde jetzt ein Abkommen zwischen Mercedes-Benz Vans und Europcar unterzeichnet, das die Erforschung der Einsatzmöglichkeit von Elektrotransportern im Vermietungsgeschäft ... Mehr lesen »

Renault Kangoo Rapid Maxi Z.E.

Wem der kompakte Stadtlieferwagen Renault Kangoo Rapid Z.E. nicht genug Platz bietet, der kann sich ab Ende 2011 für die Langversion Kangoo Rapid Maxi Z.E. entscheiden. Ebenso wie der Kangoo Rapid Z.E. wird der große Transporter rein elektrisch angetrieben und basiert auf dem Kangoo Rapid Maxi mit Verbrennungsmotor. Als Elektrofahrzeug steht erwahlweise mit zwei oder fünf Plätzen zur Verfügung und ... Mehr lesen »

Das Europäische Parlament will CO2-Emissionen von leichten Nutzfahrzeuge begrenzen

Um die notwendigen Reduzierungen beim Verbrauch der fossilen Ressourcen und dem Ausstoß an Emissionen zu verwirklichen, haben sich die Mitglieder des Europäischen Parlaments in einer Sitzung mit großer Mehrheit für die Begrenzung der CO2-Emissionen von leichten Nutzfahrzeugen ausgesprochen. Denn da bereits Anfang 2009 mehr als 1,8 Millionen Kleinlaster bis 3,5t alleine in Deutschland zugelassen waren, ist es nur logisch, nach ... Mehr lesen »

Studie zur Diskussion um einen von der EU geplanten CO2-Flottengrenzwertes bei leichten Nutzfahrzeugen

Vor dem Hintergrund, dass die durch den Verkehr in der EU verursachten Treibhausgasemissionen im Zeitraum von 1990 bis 2007 um 36 Prozent zugenommen haben, während sie in anderen Sektoren um 9 Prozent gesunken sind, wurden von der EU für die Zukunft Grenzwerte für den CO2-Ausstoß von Pkw festgelegt. Da aber alleine in Deutschland laut Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) zum 1. Januar 2009 ... Mehr lesen »

Fiat Doblò Cargo Natural Power

Während Elektroantrieb oder Brennstoffzellenantrieb noch mit Einschränkungen z.B. bei der Reichweite oder den Kosten zu kämpfen haben oder noch technologische Zukunftsmusik sind, ist der Antrieb mit dem emissionsarmen Kraftstoff Erdgas bereits heute bewährt. Mit dem Fiat Doblò Cargo baut Fiat Professional aus diesem grund sein Angebot an uneingeschränkt alltagstauglichen Transportern mit umweltfreundlicher Technologie aus. Der neu entwickelte 1.4-Liter-Vierzylinder aus der ... Mehr lesen »


(Anzeige)

ÖkoGlobe ’10: Mit Innovationen zu einer nachhaltigeren Mobilität

Ohne Mobilität würde nichts mehr funktionieren. Sie ist lebenswichtig für unsere Gesellschaft, für eine global vernetzte Wirtschaft und für jeden einzelnen Menschen in den Industrienationen sowie immer mehr Schwellenländern. Da der Personen- und Güterverkehr zu Land, zu Wasser und in der Luft unsere Umwelt und unser Klima zwar stark belasten, die moderne Gesellschaft aber auch nicht ohne ihn existieren kann, ... Mehr lesen »

Zukunftspreis für Alternative Antriebstechniken 2010 für Proton Motor

Proton Motor Fuel Cell GmbH (PM) erhält den „Zukunftspreis Alternative Antriebstechnologien 2010“ von der „Innovationsvereinigung der Deutschen Wirtschaft“ (IDWI). Die steigenden Energiekosten und die Endlichkeit fossiler Brennstoffe erfordern in den nächsten Jahren alternative technische Lösungen für die Antriebstechnik. Dabei ist es gerade für den Wirtschaftsraum Deutschland entscheidend, neue Technologien wie elektrische Antriebe in der Automobilindustrie und neue Speichersysteme zu entwickeln ... Mehr lesen »

Mit der Anders & Co. Postservice GmbH ist die Post jetzt elektrisch unterwegs

Viele alltägliche Dinge, ob privat oder im Beruf, belasten unsere Umwelt. Dabei ist der Einfluß des Einzelnen vielleicht gering, in der Masse schädigen viele Vorgänge oder Aktivitäten unsere Erde und unser Klima aber in beachtlichem Maße. Deutlich wird dies z.B. an der Firmenpost, die oft täglich mit dem Auto zur Postfiliale gefahren wird. Dabei steckt auch in diesem alltäglichen Vorgang ... Mehr lesen »

Elektrische Fahrzeuge von Smith Electric Vehicles bald mit PM-Brennstoffzellen als Range Extender

5 / 5 ( 1 vote ) Proton Motor Fuel Cell GmbH (PM) unterzeichnete ein „Memorandum of Understanding“ (Absichtserklärung) mit Smith Electric Vehicles (SEV) für die Herstellung und Verkauf von elektrischen Fahrzeugen mit PM-Brennstoffzellen als Range Extender. Smith Electric Vehicles ist der weltweit größte Hersteller emissionsfreier Nutzfahrzeuge und Lkws und gehört als „Zero Emission Vehicles Division“ zur britischen Tanfield Group ... Mehr lesen »

Mercedes-Benz Econic mit Gasantrieb an den Discounter Aldi übergeben

Alternative Antriebe werden nicht nur für PKW sondern auch für Nutzfahrzeuge immer interessanter, denn damit können Unternehmen nicht nur Kosten sparen sondern gleichzeitig oft auch die Umwelt schonen. Bestes Beispiel ist der Mercedes-Benz Econic, bei dem Ökonomie und Ökologie Hand in Hand gehen. Die Sattelzugmaschine mit Erdgasantrieb wurde bereits mit dem Blauen Umweltengel ausgezeichnet und der este Mercedes-Benz Econic mit ... Mehr lesen »

Fiat Ducato in monovalenter Erdgas-Version

Neuer Vierzylindermotor speziell für Betrieb mit CNG entwickelt – Natural Power steht für reduzierte Kosten und Umweltbelastung Die Baureihe Fiat Ducato wird ergänzt durch eine Modellvariante, die auf den monovalenten Betrieb mit Erdgas ausgelegt ist. Der Dreiliter-Vierzylinder des neuen Fiat Ducato Natural Power leistet 100 kW (136 PS) und ist speziell für das international CNG (compressed natural gas) genannte Gas ... Mehr lesen »

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren DATENSCHUTZHINWEISEN

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige