Startseite » News (Alle) » News » Entwicklung: Golf V verbraucht mehr Sprit als Golf III

Entwicklung: Golf V verbraucht mehr Sprit als Golf III

Entwicklung: Golf V verbraucht mehr Sprit als Golf III
Jetzt bewerten!

Von wegen Fortschritt: Zumindest im Bereich Spritverbrauch scheint es nicht wirklich voran zu gehen. Um das zu beweisen hat das ARD-Politmagazin „Kontraste“ einen Test mit dem als besonders sparsam angepriesene Golf V TDI-Bluemotion und einem 13 Jahre alten Golf III TDI-Turbodiesel durchgeführt. Das Ergebnis nach einer Drittel-Mix-Testfahrt über Stadt, Landstrasse und Autobahn war, dass der neuere und sogenannte Öko-Golf mit 6,63 Litern auf der Teststrecke sogar 0,2 Liter mehr Sprit als der 13 Jahre ältere Golf TD (6,43 Litern auf den 100 km) benötigte.

Obwohl die Motoren immer weiter verbessert wurden, gibt es also keine Einsparungen. Hintergrund ist, dass das Gewicht von Neuwagen immer weiter zunimmt und die Autos auch immer umfangreichere Elektronikausstattung mit an Bord haben, die ebenfalls zusätzlichen Sprit verbraucht. Die Kritik bezieht sich daher auch nicht nur auf den VW Golf sondern auf fast alle Neuwagen. Denn die meisten Fahrzeuge sind heute besser ausgestattet sowie größer und schwerer als ihre Vorgängermodelle.

Quellen und weitere Informationen:
Spiegel Online „Sprit-Verbrauchstest – Golf III schlägt Golf V„, 17.10.2008

Ein Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige