Startseite » Schlagwörter Archiv: Spritverbrauch

Schlagwörter Archiv: Spritverbrauch

SUV in Grün: Der Toyota RAV4 Hybrid überzeugt beim ADAC Ecotest

Toyota RAV4 Hybrid

4.4 05 Für die Grünen oder Umweltbewegungen wie Fridays For Future ist das Sport Utility Vehicle (SUV) zum Sinnbild einer umwelt- und klimaschädlichen Entwicklung der Automobilindustrie geworden. Dabei ist SUV eben nicht gleich SUV wie aktuelle Testergebnisse des Toyota RAV4 Hybrid beim ADAC EcoTest belegen. Die wohl wesentlichsten Punkte: Ein kombinierter Realverbrauch von 5,6 Liter Superbenzin auf 100 Kilometer und ... Mehr lesen »

Wassereinspritzung von Bosch spart Benzin und erhöht die Motorpower

Bosch Wassereinspritzung

4.0 04 Einfach mit Wasser statt teurem und umweltschädlichem Benzin Fahren, das dürfte wohl auch in Zukunft ein Traum bleiben. Dennoch lässt sich mit ihm dank der neusten Bosch Technologie in Zukunft vielleicht eine Menge Benzin einsparen. Hintergrund ist, dass selbst moderne Benzinmotoren rund ein Fünftel Ihres Kraftstoffs für die Kühlung anstelle des Antriebs verschwenden. Dies gilt insbesondere, wenn mit ... Mehr lesen »

Peugeot, Citroën und DS Automobiles geben jetzt auch Praxis-Kraftstoffverbrauch an

Peugeot 508 mit Abgas- und Verbrauchsmessgerät

5.0 04 Hoffentlich nehmen sich andere Autohersteller bald ein Beispiel am Vorgehen der Groupe PSA, denn diese veröffentlichte nach den jüngsten Skandalen in der Automobilbranche nun die Verbrauchsdaten der dreißig wichtigsten Modelle von Peugeot, Citroën und DS Automobiles im Fahrbetrieb. Normverbrauch und Emissionen aus dem Labor werden im Alltag im realen Strassenverkehr schließlich meist deutlich überschritten, was zu höheren Kraftstoffkosten ... Mehr lesen »

Vorbildliche Entwicklung: Aktueller Toyota Yaris viel umweltfreundlicher als seine Vorgänger

2016er Toyota Yaris

4.6 05 Vor mehr als 15 Jahren lief am 31. Januar 2001 der erste Toyota Yaris vom Band, mittlerweile wurde die Marke des dreimillionsten Fahrzeugs geknackt, bei dem es sich wie so oft um einen Hybrid gehandelt hat. Auf den ersten Blick hat sich vom 1.0 Liter Benziner aus 2001 bis zum Jubiläums-Modell mit Hybridantrieb, der aus 1.5 Liter Benzin- ... Mehr lesen »

Opel Insignia fährt mit nur einer Tankfüllung die Rekordstrecke von 2.111 Kilometern

Hypermiler Felix Egolf mi Opel Insignia

3.9 07 Der Opel Insignia 1.6 CDTI ecoFLEX ist alles andere als ein kleines Auto, seine Verbrauchswerte sind klingen hingegen eher nach Kleinstwagen. Offiziell liegt der kombinierte Normverbrauch bei nur 3,9 bis 3,8 Litern Diesel auf 100 Kilometer, was CO2-Emissionen von 104 bis 99 g/km und der Einstufung in die Effizienzklasse A+ entspricht. Dass der Mittelklasse-Pkw aber sogar noch deutlich ... Mehr lesen »

DrEM Hybrid Projekt: Allrad-Hybrid mit 25% weniger Spritverbrauch

Innovativer Plug-In-Hybrid mit DrEM

4.5 02 Mit Hilfe der vermehrten Nutzung des Plug-In Hybridantriebs würde sich der Kraftstoffverbrauch von Autos und Nutzfahrzeugen bereits heute deutlich reduzieren lassen – und zwar ohne die Einschränkungen der begrenzten Reichweite und langen Ladezeiten von rein batteriebetriebenen Elektroautos. Bestes Beispiel dafür ist ein jüngst vorgestelltes System des Forschungsprojekts „DrEM Hybrid“, das vom Instituts für Automatisierungstechnik der TH Köln zusammen ... Mehr lesen »


(Anzeige)

PSA Peugeot Citroën plant Angabe von realen Verbrauchs- und Emissionswerten

Peugeot 108

4.7 04 Nach dem Volkswagen Skandal rund um manipulierte Software und gefälschte Abgaswerte begann in der Öffentlichkeit auch wieder eine Diskussion um die realitätsfernen Messwerte und Angaben zum Normverbrauch von Autos. Neu ist diese Erkenntnis natürlich nicht, erst im vergangenen Jahr wies bspw. ein aktueller Forschungsbericht des International Council on Clean Transportation (ICCT) darauf hin, dass immer unrealistischere Angaben zum ... Mehr lesen »

Nun auch VW Benziner mit falschen Werten – Welche Alternativen bleiben?

VW Golf TDI BlueMotion

4.3 03 Nach dem Skandal um Dieselfahrzeuge von Volkswagen, in denen manipulierte Software eingesetzt wurde, um bei offiziellen Tests einen deutlich niedrigeren Ausstoß von Stickstoffoxiden zu erreichen, weitet sich dieser Anfang November 2015 weiter aus. Wie einer offiziellen Mitteilung des Konzerns zu entnehmen war, wurde inzwischen bei internen Tests festgestellt, dass einige Fahrzeugmodelle auch einen höheren Verbrauch haben und höhere ... Mehr lesen »

Citroën C4 Cactus kommt quer durch Deutschland mit nur 2,8 l Diesel auf 100 km aus

Citroen C4 Cactus mit dem Siegerteam

2.3 07 Im Rahmen der Eco Tour 2015, die Citroën in Kooperation mit „Auto Test“ sowie mit Total Deutschland durchgeführt hat, wurde wieder einmal bewiesen, wie gering man den Spritverbrauch halten kann, wenn man eine sparsame Fahrweise mit einem effizienten Benzin- oder Dieselantrieb kombiniert. Ziel der Testfahrten war es hierbei, die Strecke vom bayerischen Schwabach über Berlin bis nach Hamburg ... Mehr lesen »

Warum sparsame Kompakte wichtiger sind als effizientere Sportwagen

3.7 03 Wenn es der Premiumhersteller mit dem Stern schafft, dass die Luxuslimousine in Form des Mercedes-Benz S 500 Plug-In Hybrid mit nur offiziell 2,8 Litern auf 100 Kilometer zzgl. Strom auskommt, dann ist dies natürlich eine tolle Leistung und für einen Käufer des rund 110.000 Euro teuren Modells das grüne Extra obendrauf. Große Auswirkungen auf den Gesamtverbrauch an Kraftstoffen ... Mehr lesen »

Immer unrealistischere Angaben zum Spritverbrauch: Deutsche Premium-Hersteller besonders dreist

Kampagne gegen Mehrverbrauch

4.9 07 Die gute Nachricht ist: Seit die CO2-Grenzwerte für Neuwagen eingeführt wurden und den Autokäufern der Kraftstoffverbrauch aufgrund der hohen Spritpreise und eines gestiegenen Umweltbewusstseins immer wichtiger wurden, sind die offiziellen Verbrauchswerte auf dem Papier jährlich um vier Prozent gesunken. Die schlechte Nachricht ist allerdings, dass die Abweichungen zwischen offiziellem Normverbrauch und Realverbrauch laut dem neusten Forschungsbericht des International ... Mehr lesen »

Staatliche Behörden meist keine Vorbilder bei der Effizienz ihrer Fahrzeuge

Vorbild mit nur 116 g CO2/km: Mercedes-Benz E 200 Natural Gas Drive

5.0 01 Wie aus einer aktuellen Untersuchung des Deutsche Umwelthilfe e.V. (DUH) hervorgeht, gibt es in Deutschland bei der Anschaffung von Behördenfahrzeugen in den wenigsten Bundesländern Vorgaben hinsichtlich Spritverbrauch und Emissionen. Die sinnvolle Festlegung verbindlicher Obergrenzen ist bisher erst in den vier Bundesländern Berlin, Bremen, Hamburg und Hessen erfolgt, doch auch diese fallen den heutigen Möglichkeiten nach nicht besonders ambitioniert ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige