Startseite » News (Alle) » News » Ein smarter City-Flitzer erobert die USA

Ein smarter City-Flitzer erobert die USA

Ein smarter City-Flitzer erobert die USA
Jetzt bewerten!

Seit einem Jahr gibt es den deutschen City-Flitzer Smart im Land der Riesen-Pick-Ups, Geländewagen und Strassenkreuzer zu kaufen. Und der Erfolg des 2,70-Meter-Wägelchen scheint den Sinneswandel selbst im Auto-Land Nr. 1 zu bezeugen. Geplant waren Anfangs 16.000 Verkäufe im ersten Jahr doch dank hoher Benzinpreise, Klimawandel und neuem grünem Lebensstil sind daraus in 2008 fast 25.000 verkaufte Autos geworden.

Der Kleinwagen Smart erobert die USA
Foto: Daimler / Smart

Dabei spielt der Preis eine eher untergeordnete Rolle. Wer im fortschrittlichen Kalifornien früher mit Hubraum und PS geprotzt hat, der gibt heute eher mit dem geringem Verbrauch seines Fahrzeugs an. Smart-Händler Vinnie Mandzak erzählt daher gerne von einem seiner Stammkunden, der zwei Flugzeughangars seiner Luxusautos verkauft hat und jetzt Toyota Prius und Smart fährt. Aktuell sind in Kalifornien bereits knapp 4.000 Smarts unterwegs, allein in Beverly Hills sind es mehr als 600 und es werden wöchentlich mehr.

Quelle: Welt Online

2 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige