Startseite » News (Alle) » News » Erster Hybrid-Bus vom spanischen Bus-Hersteller Castrosua

Erster Hybrid-Bus vom spanischen Bus-Hersteller Castrosua

Erster Hybrid-Bus vom spanischen Bus-Hersteller Castrosua
Jetzt bewerten!

Der spanische Bus-Hersteller Castrosúa hat seinen ersten Bus mit Hybrid-Antrieb vorgestellt. Unter dem Namen „Tempus“ soll das Fahrzeug mit Kombination aus Elektro- und Dieselmotor bereits diesen Sommer auf den Markt kommen. Entwickelt wurde er in Zusammenarbeit mit der Firma Mormendi unter der Leitung von Ingenieur Jaime Moreno. Der Tempus hat bereits den Preis „Spanischer Bus des Jahres“ für das Jahr 2009 gewonnen und erste Tests sollen in den Metropolen Madrid und Barcelona durchgeführt werden.

Hybrid Bus Tempus

Der Tempus hat zwei elektrische Motoren für den Hinterradantrieb, die von Chlorid-Sodium Akkus angetrieben und von Iveco’s kleinstem Diesel Motor ergänzt werden. Der Bus benötigt gerade einmal 80 Liter für eine Reichweite 300 km, was ungefähr 50 Prozent Ersparnis gegenüber einem vergleichbaren Modell bedeutet. Der Tempus ist ausserdem auch für schmale Routen und enge Gassen konzipiert, da er gerade einmal 9,5 Meter lang und 2,55 Meter breit ist.

Quellen und weitere Informationen:
AutoblogGreen „Castrosua unveils Tempus, its first hybrid bus„, 05.01.2009
El Mundo „El primer autobús urbano híbrido es español„, 02.01.2009

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige