Startseite » Ratings » Die 10 sparsamsten und saubersten Autos auf dem Markt (max. 4 l/100km) – Plätze 6 bis 10

Die 10 sparsamsten und saubersten Autos auf dem Markt (max. 4 l/100km) – Plätze 6 bis 10

Die 10 sparsamsten und saubersten Autos auf dem Markt (max. 4 l/100km) – Plätze 6 bis 10
5 - 1 Mal

Es gibt nicht nur Kleinwagen, die weniger als vier Liter verbrauchen sondern auch echte Familienautos mit viel Platz für Passagiere und Gepäck. Hier sind die Plätze 6 bis 10 der sparsamsten Autos, die aktuell in Deutschland erhältlich sind und weniger oder maximal vier Liter auf 100 Kilometer verbrauchen, im Überblick:

6. MINI Cooper D

Wer denkt, dass sich Lifestyle und Umweltverträglichkeit nicht vereinen lassen, der kennt den MINI Cooper D noch nicht. Satte 80 kW / 110 PS beschleunigen das stylische Gefährt in 9,9 von 0 auf 100 km/h und ermöglichen eine Höchstgeschwindigkeit 195 km/h. Demgegenüber steht ein durchschnittlicher Verbrauch von nur 3,9 Litern auf 100km und CO2-Emissionen von 104 g/km. Der Einstiegspreis beginnt laut MINI bei 20.800 Euro.

MINI Cooper D
Foto: MINI / BMW

7. Volvo C30 1.6D DRIVe Start/Stop

Der Volvo C30 1.6D DRIVe besticht nicht nur durch außergewöhnliches Design, sondern er ist auch die umweltbewusste schwedische Wahl. Denn trotz 80 kW / 109 PS und einer Höchstgeschwindigkeit von 190 km/h betragen die durchschnittlichen CO2-Emissionen nur 104 g/km und der Verbrauch liegt bei nur 3,9 Liter Kraftstoff auf 100 km. Die Preise für diesen genügsamen und sauberen Diesel beginnen bei 22.140 Euro.

Volvo C30 1.6D DRIVe Start/Stop
Foto: Volvo

8. Volvo V50 1.6D DRIVe Start/Stop

Familien und andere Autofahrer, denen viel Platz und niedriger Verbrauch gleich wichtig ist, finden im Volvo V50 1.6D DRIVe Start/Stop das passende Auto. Der Kombi ist nach Herstellerangaben vermutlich das größte und leistungsfähigste Fahrzeug mit einem Verbrauch von nur 3,9 Litern pro 100 km und CO2-Emissionen von nur 104 g/km. Erhältlich ist dieser Volvo ab 25.890 Euro. Etwas günstiger ist der Volvo S40 1.6D DRIVe Start/Stop mit exakt denselben Verbrauchs- und CO2-Werten.

Volvo V50 1.6D DRIVe Start/Stop
Foto: Volvo

9. Renault Twingo Rip Curl 1.5dCi 62kW eco²

Ein gutes Stück kleiner als die sparsamen Autos auf den Plätzen 4, 5, 7 und 8 ist der Renault Twingo Rip Curl 1.5dCi 62kW eco². Dafür ist er mit einem Einstiegspreis ab 14.790 Euro aber auch deutlich günstiger und liegt mit einem durchschnittlichen Verbrauch von 4,0 Litern auf 100 km innerhalb der Grenze für dieses Rating. Der moderne Common-Rail-Dieselmotor leistet 62 kW / 84 PS und ermöglicht eine Fahrtgeschwindigkeiten von bis zu 180 km/h.

Renault Twingo Rip Curl
Foto: Renault

10. Toyota iQ 1.4 D-4D 6-Gang

Nur etwas mehr als halb so lang wie das Hybridauto Toyota Prius und mit einem Quentchen mehr Verbrauch schafft es noch der Toyota iQ 1.4 D-4D 6-Gang in diese Top-Liste der sparsamsten Autos auf dem Deutschen Markt. Der Dieselmotor mit 66 kW / 90 PS genehmigt sich im Durchschnitt 4,0 Liter auf 100 km und sorgt für CO2-Emissionen von 104 g/km. Die Höchstgeschwindigkeit ist mit 170 km/h angegeben und der Einstiegspreis liegt bei 15.100 Euro.

Toyota iQ
Foto: Toyota

Zu den Plätzen 1 bis 5 der sparsamsten Autos (max. 4 l/100km)

Die Werte zu Verbrauch und CO2-Emissionen sowie Preise stammen von den jeweiligen Herstellerseiten. Die tatsächlichen Verbrauchswerte hängen selbstverständlich auch von Einsatzgebiet und Fahrstil ab.

4 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige