Startseite » News (Alle) » News » Studie 5 by Peugeot: Repräsentative Limousine mit dem Verbrauch eines Kleinwagens

Studie 5 by Peugeot: Repräsentative Limousine mit dem Verbrauch eines Kleinwagens

Studie 5 by Peugeot: Repräsentative Limousine mit dem Verbrauch eines Kleinwagens
Jetzt bewerten!

Die Einen sehen das Auto als reines Fortbewegungsmittel, das die Umwelt so wenig wie möglich belasten sollte, für die Anderen stehen Fahrspaß und Komfort sowie nicht zuletzt die Funktion als Statussymbol im Vordergrund. Auf dem Genfer Autosalon vom 2. bis 14. März 2010 präsentiert Peugeot als Weltpremiere ein zukunftsweisendes Concept-Car mit der Bezeichnung „5 by Peugeot“, das eigentlich krassen Gegensätze in einem Auto vereinen könnte.

5 by Peugeot - Repräsentative Limousine mit Hybridantrieb
Bild: Peugeot

Der 5 by Peugeot trägt der aktuellen Entwicklung auf dem Markt für Limousinen der Oberen Mittelklasse Rechnung und ist durch die zunehmende Aufhebung der Unterschiede zwischen Mittel- und Oberklasse gekennzeichnet. Darüber hinaus soll das Hybrid-Fahrzeug mit durchschnittlich weniger als vier Litern Diesel auskommen, was sogar die Sparsamkeit der meisten Klein- und Kleinstwagen in den Schatten stellt.

Dabei sind Ausmaße und Leistung beachtlich: Das 4,86 Meter lange und 200 PS starke Fahrzeug 5 by Peugeot besticht durch ausgewogene Proportionen. Es wirkt einerseits betont elegant, andererseits überaus dynamisch und folgt damit der neuen Designphilosophie von Peugeot.

5 by Peugeot - Repräsentative Limousine mit Hybridantrieb
Bild: Peugeot

Das Luxus und Leistung in Zukunft trotzdem mit dem Begriff der Umweltverträglichkeit kombiniert werden können, verdankt der 5 by Peugeot der innovativen Antriebstechnologie „HYbrid4“ von Peugeot. Diese kombiniert in der Studie einen HDi FAP-Verbrennungsmotor vorne mit einem starken Elektromotor hinten, der das Auto bei Bedarf auch alleine antreiben kann. Das „HYbrid4“-Konzept von Peugeot ermöglicht darüber hinaus eine Kraftübertragung an alle vier Räder.

Der HDi FAP-Motor leistet 120 kW (163 PS) und treibt die Vorderräder an, während der 27 kW (37 PS) starke Elektromotor die Hinterräder in Bewegung setzt. Trotz der Gesamtleistung von 147 kW (200 PS) bleibt der Verbrauch äußerst moderat. Im Schnitt liegt er laut Peugeot bei nur 3,8 l/100 km, was CO2-Emissionen von 99 g/km entspricht. Im elektrischen Fahrmodus wir der 5 by Peugeot sogar zum „Zero-Emission-Vehicle“.

5 by Peugeot - Repräsentative Limousine mit Hybridantrieb
Bild: Peugeot

Bleibt zu hoffen, dass die Limousine „5 by Peugeot“ in ähnlicher Form gebaut wird und ihren Weg auf die Strasse findet.

Ein Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige