Startseite » News (Alle) » News » Neuer super-sparsamer VW Passat feiert auf dem Pariser Autosalon Weltpremiere

Neuer super-sparsamer VW Passat feiert auf dem Pariser Autosalon Weltpremiere

Neuer super-sparsamer VW Passat feiert auf dem Pariser Autosalon Weltpremiere
Jetzt bewerten!

Mehr als 15 Millionen mal wurde der Passat von Volkswagen seit 1973 verkauft und diese diese Erfolgsgeschichte stellte für den Wolfsburger Autohersteller bei der Entwicklung der siebten Passat-Generation eine Verpflichtung dar. Der völlig neue VW Passat, der im Rahmen der Mondial de l’Automobile in Paris (2. bis 17. Oktober) als Weltpremiere vorgestellt wird, begeistert daher nicht nur mit neuem Design und extrem sparsamen Motoren, sondern er bringt auch Oberklasse-Flair in die Mittelklasse. Der Trend in Richtung höherer Segmente lässt sich an den weiter perfektionierten Komfort-, Qualitäts- und Sicherheitseigenschaften ebenso erkennen, wie auch am Frontbereich, der unverkennbar an den neu gestalteten Phaeton erinnert.

Neuer VW Passat Variant auf dem Pariser Autosalon 2010
Foto: Volkswagen

Erfreulich für Umwelt und Geldbeutel ist die Tatsache, dass die Auswahl der zehn Motoren (77 kW / 105 PS bis 220 kW / 300 PS) um bis zu 18 Prozent sparsamer ist als beim Vorgänger. Besonders hervorzuheben sind der „kleinste“ und doch drehmomentstarke Turbodiesel (1.6 TDI mit 105 PS und 250 Nm), der nur laut vorläufig vorliegenden Werten nur noch 4,2 l auf 100 Kilometer verbrauchen und 109 g CO2/km emittieren soll. Zur Serienausstattung der Grundversion Trendline etwa gehört zudem bei allen Turbodiesel-Modellen das Start-Stopp-System und die Rückgewinnung der Bremsenergie (Rekuperation). Diese Systeme in Verbindung mit „Downsizing“ sorgen auch im Bereich der Benziner für außergewöhnlich niedrige Verbrauchswerte. Wegweisend ist der 1.4 TSI (90 kW / 122 PS, der sich in der BlueMotion Technology-Version mit 5,8 l/100 km begnügt. Der entsprechende CO2-Wert liegt bei 138 g/km.

3 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige