Startseite » Videos » BYD Qin Hybrid: Vorstellung des 2014er Modells

BYD Qin Hybrid: Vorstellung des 2014er Modells

BYD Qin Hybrid: Vorstellung des 2014er Modells
Jetzt bewerten!

In China hat jüngst der Verkauf des neuen BYD Qin Hybrid begonnen, einem Pkw, der vom Image des chinesischen Billig-Autos mit veralteter Technik mittlerweile meilenweit entfernt scheint. Stattdessen handelt es sich ihm um ein modernstes Plug-In Hybridfahrzeug, das dazu entwickelt wurde, um auf den wichtigsten Weltmärkten zu bestehen. In China hat er bereits einen neuen Rekord aufgestellt, denn die ersten 100 Fahrzeuge waren in unglaublichen 2 Sekunden nach Verkaufsstart im Internet bereits verkauft. Dementsprechend soll der Qin Hybrid in 2015 auch nach Europa kommen und dank des Videos kann man sich schon mal ein Bild von ihm machen:

Angetrieben wird der Qin von einem Hybridsystem mit zusammen stolzen 217 kW (295 PS) Spitzenleistung, das neben einer Beschleunigung von Null auf 100 km/h in nur 5,9 Sekunden und einer Höchstgeschwindigkeit von 185 km/h auch eine rein elektrische Reichweite von 70 Kilometern verspricht. Die Batterie kann an einer gewöhnlichen Steckdose aufgeladen werden und die Fahrmodi sind EV+ECO, EV+SPORT, HEV+ECO und HEV+SPORT. Nach dem Meßverfahren, was den Stromverbrauch in der Regel nicht mit einbezieht und auch keine Emissionen zuweist (natürlich eigentlich nur bei Ökostrom), liegt der Normverbrauch des BYD Qin Hybrid bei lediglich 1,6 Litern Benzin auf 100 Kilometer.

Neben einem Rekuperationssystem zur Rückgewinnung von Bremsenergie verfügt der Qin auch über ein sehr gelungenes Desgn, zahhlreiche Komfortfeatures wie einen großen Touchscreen zur Bedienung und natürlich modernste Sicherheitstechnik wie die Überwachung des Reifendrucks, ESP, 12 Airbags und ISO-FIX für Kindersitze.

2 Kommentare

  1. Tja, wenn jetzt die Material- und Verarbeitungsqualität den europ. Standards entspricht… Das weiß man aber erst nach einiger Zeit.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige