Startseite » Termine » eTourEurope will 1.000 Elektrofahrzeuge in Bewegung bringen

eTourEurope will 1.000 Elektrofahrzeuge in Bewegung bringen

eTourEurope will 1.000 Elektrofahrzeuge in Bewegung bringen
Jetzt bewerten!

Bereits zum zweiten Mal findet in diesem Jahr die eTourEurope statt, in deren Rahmen vom 8. bis zum 17 Mai 2015 in 9 Hauptstädten insgesamt 1.000 Elektrofahrzeuge zusammenkommen sollen. Neben den regionalen Sternfahrten wird die eTourEurope zudem die technisch herausforderndste eRallye in Europa beinhalten, in deren Rahmen 4.000 Kilometer zurückgelegt werden – mit einer durchschnittlichen Tagesetappenlänge von 450 Kilometern.

eTourEurope 2015
Bild: eTourEurope

Teilnehmende Fahrzeuge und Teams der eTourEurope 2015

Zuschauer, Medien und Politiker werden in diesen neun Tagen so ziemlich alles zu sehen bekommen, was die Elektromobilität zur Zeit bietet. Angefangen vom Hauptsponsor, dem Renault ZOE, über deutsche Elektroautos wie den den VW eGolf und den BMW i3 bis zum den elektrisierten Peugeot 106 und den Elektro-Pionieren Tesla Roadster und Model S. Die Wertung erfolgt in den Kategorien: C2 Fahrzeuge mit einer Reichweite < 250 km (NEFZ) und CO der offenen Kategorie. Bei der Sternfahrten, für die stolze 1.000 Fahrzeuge motiviert werden sollen, wird die Auswahl der zu sehenden Modelle natürlich noch deutlich größer sein. Neben den oben genannten Elektroautos werden dort auch exotischere Fahrzeuge wie der Smart ed, das Renault Twizy, der Chevrolet Volt, umgebaute Porsche oder auch der elektrische Zweisitzer TWIKE zu sehen sein.

Das Motto ist dabei, dass die eMobile raus aus den Showrooms und hin zu den Bürgern kommen müssen, um sie dort von ihren Vorteilen und dem möglichen Fahrspaß zu überzeugen. Zu den Etappenorten in den europäischen Hauptstädten lädt der Veranstalter alle eFahrer zu den Treffpunkten der nationalen Sternfahrten ein.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.etoureurope.eu

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige