Startseite » News (Alle) » News » 9 asiatische Hybridautos die es in Deutschland (leider) nicht gibt

9 asiatische Hybridautos die es in Deutschland (leider) nicht gibt

9 asiatische Hybridautos die es in Deutschland (leider) nicht gibt
3.25 - 4 Mal

Trotz des wachsenden Angebots an reinen Elektroautos sowie Pkws mit Hybridantrieb ist und bleibt Deutschland vor allem das Land der Diesel und Benziner. In Nordamerika setzen von jeher deutlich mehr Autokäufer auf ein elektrifiziertes Fahrzeug, weshalb dort wohl auch das Angebot deutlich größer ist. Dies gilt auch für die großen asiatischen Autohersteller aus Japan und Südkorea, die in den USA und Kanada neben den hier ebenfalls erhältlichen Pkw wie dem weltbekannten Prius weitere Modelle im Angebot haben. Die bekanntesten und beliebtesten sind:

Honda Insight Hybrid

Obwohl der Insight von Honda in Deutschland zum Kampfpreis von knapp unter 20.000 Euro auf den Markt kam und vom Verkehrsclub Deutschland zum umweltfreundlichsten Fahrzeug der Kompaktklasse gewählt wurde, konnte er die Verkaufserwartungen nicht erfüllen und verschwand wieder aus dem Programm. In Nordamerika ist er allerdings noch zum Preis ab $18.725 erhältlich.

Hybridfahrzeug Honda CR-Z
Foto: Honda

Honda CR-Z Hybrid

Ein ähnliches Schicksal wie schon den Insight ereilte auch den Honda CR-Z, ein sportliches Coupé mit Hybridantrieb. In Deutschland wurde es ebenfalls bereits wieder aus dem Programm genommen, während es in Nordamerika weiterhin zu Preisen ab $20.145 zu erwerben ist.

Honda Civic Hybrid

Das dritte Modell des japanischen Autoherstellers ist der Honda Civic Hybrid, der in den USA zu Preisen ab $24.735 verkauft wird und der im Land der unbegrenzten Möglichkeiten ein echter Klassiker ist. Seine Beliebtheit in Nordamerika zeigen auch die Zulassungszahlen, die seit seinem ersten verkauf in 2002 bei fast 200.000 Stück liegen, während im gesamten Europa gerade einmal knapp 35.000 Fahrzeuge abgesetzt wurden.

Honda Accord Hybrid

Der Honda Accord ist eine Mittelklasse-Limousine des japanischen Autoherstellers und mittlerweile in der 8. Generation unterwegs. Selbstverständlich darf in Nordamerika auch in dieser beliebten Baureihe der Hybridantrieb nicht fehlen. Angeboten wird er zu Preisen ab $29.305.

Honda Accord Plug-In Hybrid

Wer kürzere tägliche Strecken rein elektrisch zurücklegen und dennoch auch bei langen Fahrten voll mobil bleiben möchte, dem steht in Nordamerika zusätzlich der Accord Plug-In Hybrid zur Verfügung. Das an Steckdose oder Ladestation mit Strom aufladbare Modell kostet in den USA ab $39.780.

Hyundai Sonata Hybrid
Foto: Hyundai

Hyundai Sonata Hybrid

Ein ebenfalls preisgünstiges und dennoch gut ausgestattetes und großes Hybridauto ist der Hyundai Sonata Hybrid, der in den USA ab einem Einstiegspreis von $26.000 angeboten wird. In Europa wird in einer ähnlichen Fahrzeugklasse der Hyundai i40 angeboten, der Sonata blickt allerdings auf eine deutlich längere Geschichte zurück, schließlich wird er bereits in der 7. Generation gebaut.

Hyundai Sonata Plug-In Hybrid

Während es in Europa noch nicht einmal ein i40 Modell mit klassischem Hybridantrieb gibt, startet im Herbst 2015 in den USA bereits der Verkauf der Hyundai Sonata mit Plug-In Hybridantrieb. Dieser kann dann gewisse Strecken auch rein elektrisch gefahren sowie an einer Steckdose oder Ladestation aufgeladen werden.

Toyota Avalon Hybrid
Foto: Toyota USA

Toyota Avalon Hybrid

Auch der Hybridpionier Toyota, dessen Angebot an elektrifizierten Modellen auch in Deutschland ziemlich groß ist, legt in den USA noch einen drauf. Käufer einer Limousine der oberen Mittelklasse finden dort den Toyota Avalon Hybrid, der mindestens $36.470 kostet.

Toyota Highlander Hybrid

Nicht fehlen darf in den USA natürlich auch ein SUV, das in Form des Toyota Highlander bereits in der dritten Generation auf dem Markt ist und als Version mit Hybridantrieb ab $47.750 erhältlich ist.

Ein Kommentar

  1. Lutz Förster

    Der beste und auch erfolgreichste Hybrid fehlt hier Toyota Camry Hybrid

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige