Startseite » News (Alle) » Pressemitteilungen » Peugeot 207 99G – Beliebter Kleinwagen mit CO2-Ausstoß von nur 99 g/km

Peugeot 207 99G – Beliebter Kleinwagen mit CO2-Ausstoß von nur 99 g/km

Peugeot 207 99G – Beliebter Kleinwagen mit CO2-Ausstoß von nur 99 g/km
Jetzt bewerten!

Ab sofort hat Peugeot einen noch umwelteffizienteren 207 im Modellprogramm. Der 207 99G fährt mit dem 1.6 Liter HDi FAP 90 vor und weist einen CO2-Ausstoß von nur 99 g/km auf. Damit knackt der 207 99G als erster Peugeot die magische 100-Gramm-Grenze. Damit unterstreicht Peugeot sein Engagement in Sachen Umweltschutz.

Durch eine Optimierung von Aerodynamik, Getriebeübersetzung und Motorsteuerung gelang es den Peugeot-Ingenieuren, den Dieselverbrauch dieses 1.6 Liter HDi mit serienmäßigem Rußpartikelfiltersystem FAP auf nur 3,8 Liter/100 km zu senken. So verfügt der Motor zum Beispiel über eine verbesserte Abgasrückführung (EGR), um umweltschädliche Stickoxide zu reduzieren. Einbußen bei der Durchzugsstärke sind indes nicht zu befürchten: Der Selbstzünder verfügt trotz seines enormen Sparpotenzials über ein maximales Drehmoment von 215 Nm schon bei 1.750/min.

Peugeot 207 99G
Foto: Peugeot

Durch Feinschliff an der Aerodynamik konnte zudem der cw-Wert auf 0,27 abgesenkt werden. Dafür sorgen folgende Maßnahmen:

  • eine Tieferlegung um 5 Millimeter,
  • ein überarbeiteter Frontgrill und Frontspoilerlippe,
  • geänderte Lufteinlässe vorn,
  • eine optimierte Luftführung am Unterboden,
  • spezielle 15-Zoll-Radzierblenden „Aigle“,
  • ein neuer Spoiler oberhalb der Heckscheibe.

Peugeot 207 99G
Foto: Peugeot

Bestandteil des Maßnahmenpakets zur Verbrauchsreduzierung sind darüber hinaus spezielle 15-Zoll-Michelin-Reifen (185/65 R 15) mit sehr geringem Rollwiderstand. An den Türen der Karosserie sowie auf der Kofferraumklappe weist der Schriftzug „99G“ auch äußerlich auf diese besonders umweltfreundliche 207-Version hin.

Der Peugeot 207 99G ist ab 16.500 Euro und in den drei Außenfarben „Schneeweiß“, „Inari Blau“ und „Thorium Grau“ erhältlich.

Pressemitteilung der Peugeot Deutschland GmbH vom 2. Oktober 2009

PEUGEOT DEUTSCHLAND GMBH
Direktion Presse und Kommunikation
E-Mail: presse@peugeot.de
WWW: www.peugeot.de
Tel: +49 (0) 681 / 879 215
Fax: +49 (0) 681 / 879 545

Quelle Text + Fotos: Peugeot

3 Kommentare

  1. Der neue Peugeot 207 99G ist leider keine Lösung für die Umwelt, meiner verbraucht 5 Liter aufwärts dies ist die Lösung???
    Traurig für Peugeot Österreich was für fähige oder unfähige Leute dort sitzen, man wird nur abgewimmelt.
    Bei den Peugeothändlern wird man mit den Vogängermodellen!! Die Gangwechselanzeige zum sparen bekommt dieser angeblich auch erst im Sommer. Kümmern um dieses Problem in Österreich keine Spur!!!!
    meine Tel. 06649621299

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige