Startseite » News (Alle) » News » Peugeot 508 RXH mit Diesel-Hybridantrieb feiert Weltpremiere auf der IAA

Peugeot 508 RXH mit Diesel-Hybridantrieb feiert Weltpremiere auf der IAA

Peugeot 508 RXH mit Diesel-Hybridantrieb feiert Weltpremiere auf der IAA
Jetzt bewerten!

Nachdem der französische Autohersteller Peugeot in diesem Jahr den 3008 HYbrid4 als erstes Serienfahrzeug mit Full-Hybrid-Diesel-Technologie auf den Markt gebracht hat, soll der luxuriöse und elegante Peugeot 508 RXH in 2012 das zweite Modell sein, bei dem der modular aufgebaute Antrieb zum Einsatz kommt. In ihm soll das Beste aus drei Welten kombiniert werden: Der elegante 508, die besonders effiziente HYbrid4 Antriebstechnologie sowie der Allrad-Charakter für noch mehr Fahrspaß. Seinen ersten Auftritt wird er auf der IAA im September 2011 in Frankfurt am Main feiern und im Frühjahr 2012 wird er auf den deutschen Markt kommen.

Peugeot 508 RXH
Foto: Peugeot

Mit dem Peugeot 508 RXH als eigenständige 508-Baureihe setzt die Löwenmarke hinsichtlich Eleganz, Anspruch und Emotion neue Maßstäbe. Optisch, technisch und qualitativ markiert er den Höhepunkt der 508-Versionen. Von seinen Schwestermodellen heben den Peugeot 508 RXH besondere Designelemente ab und kennzeichnen ihn als Crossover mit All-Road-Charakter der Premiumkategorie. Zur aggressiveren Optik tragen auch die LED-Tagfahrlichter mit drei vertikal angeordneten Leuchtstäben rechts und links der Frontschürze bei, da sie an die Krallen einer Großkatze erinnern. Außerdem verfügt die Motorhaube gegenüber dem aktuellen 508 über eine noch kraftvollere Konturierung, die den dynamischen Gesamteindruck verstärkt.

Peugeot 508 RXH
Foto: Peugeot

Für einen kraftvollen Antrieb stehen die Kombination aus 120 kW (163 PS) starkem 2.0 Liter HDi FAP-Dieselmotor vorne und 27 kW (37 PS) starkem Elektromotor hinten zur Verfügung. Gleichzeitig soll der Hybridantrieb mit einem Drehmoment von insgesamt 450 Nm aber auch für eine besondere Kraftstoffersparnis sowie Umwelteffizienz sorgen. Als Ziel gibt der Hersteller weniger als 4,2 Liter Diesel auf 100 Kilometer an, womit er im Bereich von sparsamen Kleinwagen liegen würde. Der Verbrauch würde zudem CO2-Emissionen von weniger als 109 g/km entsprechen. Im reinen Elektrobetrieb ist der 508 RXH ein Zero-Emission-Fahrzeug, das zumindest lokal keine Emissionen verursacht.

Peugeot 508 RXH
Foto: Peugeot

Ein Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige