Startseite » News (Alle) » News » 1.564 Kilometer Rekordfahrt im VW Polo BlueMotion mit einer Tankfüllung

1.564 Kilometer Rekordfahrt im VW Polo BlueMotion mit einer Tankfüllung

1.564 Kilometer Rekordfahrt im VW Polo BlueMotion mit einer Tankfüllung
Jetzt bewerten!

Ein durchschnittlicher Verbrauch von 2,9 Liter Diesel auf 100 Kilometer, das war das sensationelle Ergebnis der Spritsparfahrt im Volkswagen Polo BlueMotion am vergangenen Wochenende. Die Testfahrt führte ganze 1563,9 Kilometer von der Autostadt in Wolfsburg über Leipzig, München, Stuttgart, Frankfurt am Main und Kassel zurück nach Niedersachsen. Überprüft und bestätigt wurde der Rekordversuch der vier Spritspar-Trainer der „Volkswagen Driving Experience“ vom Kraftfahrzeug-Überwachungs-Verein DEKRA.

Volkswagen Polo BlueMotion
Foto: Volkswagen

Der Spritspar-Testfahrt war ein Gewinnspiel vorausgegangen, bei dem die Teilnehmer die Anzahl der Kilometer tippen mussten, die im VW Polo BlueMotion mit nur einer Tankfüllung zurückgelegt werden kann. Die Tour führte dabei durch Städte, über Landstraßen und Autobahnstrecken und im Schnitt waren die Teilnehmer mit 84 km/h unterwegs, wobei drei Fahrer immer in einem begleitenden Passat BlueMotion Variant saßen.

Die Fahrt konnte beweisen, welch großen Einfluß der Fahrstil und damit der Fahrer auf den Kraftstoffverbrauch hat. Der ohnehin sehr niedrige Normverbrauch des Polo BlueMotion von nur 3,3 Litern Diesel auf 100 Kilometer konnte sogar deutlich unterboten werden. Jeder Autofahrer kann somit selbst etwas für die Umwelt und zu hohe Kosten beim Tanken unternehmen, indem man die wichtigsten Spritspartipps beherzigt.

2 Kommentare

  1. 2,9 Liter Verbrauch mit dem VW POLO TDI 1,2 ist ein sehr guter Wert! Ich fuhr im Herbst 2011 dasselbe Modell für AMAG Schweiz von Schinznach-Bad in der Schweiz zur Autostadt Wolfsburg und zurück über 1503 km (rund 19 Fahrstunden in 2 Tagen) und am Ende der Fahrt zeigte die Tanknadel noch 3/8! Mein Verbrauch betrug ø 2,94 L. Dass man mit dem VW POLO 1,2 TDI jedoch wesentlich weiter fahren kann als 1564 km zeigte meine Osterreich / Schweiz Tour im Frühjahr 2011. Da musste ich erst nach 1808 km eine Tankstelle ansteuern (obwohl der Verbrauch bei 3,02 Litern und der Nicht-Autobahnanteil nur 47% lag). Das Geheimnis liegt im grossen Expansionsvolumen des VW Polo Tanks. Wer dieses nutzt kann mit einer ausfahrbaren Spritmenge von 55 Litern rechnen. Das ist wirklich rekordverdächtig.

  2. KORRIGENDA: (obwohl der Verbrauch 3,02 Liter betrug und der Nicht-Autobahnanteil bei 47% lag)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige