Startseite » News (Alle) » News » Citroën Aircross: Luxuriöses Plug-In-Hybrid Concept Car für Shanghai

Citroën Aircross: Luxuriöses Plug-In-Hybrid Concept Car für Shanghai

Citroën Aircross: Luxuriöses Plug-In-Hybrid Concept Car für Shanghai
5 - 1 Mal

Wenn die Shanghai Motor Show vom 22. bis zum 29. April 2015 ihre Pforten öffnet, dann hat das Concept Car Citroën Aircross sicher gute Chancen, eine der Hauptattraktionen zu werden. Das Fahrzeug, das auf der wichtigen Automesse im fernen Osten seine Weltpremiere feiert, erinnert dabei nicht von ungefähr an den außergewöhnlich konzipierten und designten Citroën Cactus – der große Unterschied: Diesmal handelt es sich um ein SUV. Die wichtigsten Eigenschaften sieht der der französische Autohersteller dabei in der Mischung aus Kraft und positiver Energie, sowie dem gleichzeitig schützenden und einladenden Charakter des Autos.

Citroen Aircross
Bild: Citroën

Bei der Entwicklung des Designs standen Funktionalität und Aerodynamik im Vordergrund. Herausgekommen ist eine haronisch wirkende Silhouette mit waagerechten Linien und fließenden Konturen, die in einem interessanten Kontrast zu den großen und wuchtigen Rädern sowie gestalterischen Elementen wie Alloy Bump oder Air Signs stehen. Es vermittelt trotz der auffallenden Lackierung dadurch auch den robusten Eindruck eines Geländewagens.

Citroen Aircross
Bild: Citroën

Leichtigkeit, Komfort und Lust aufs Reisen vermittelt hingegen der helle Innenraum. Sofort fallen die breiten und großzügigen Sitze ins Auge und der Mix an hellen und kräftigen Farben sorgt für eine beinahe wohnliche Atmosphäre. Die Vereinbarung von Ästhetik und Nutzwert stand hier an erster Stelle, denn der Aircross von Citroen steht ganz im Zeichen auch längeren Reisens. Die durchdachten Ablagen und Halterungen in dem frisch und modern eingerichteten Innenraum laden dazu ebenso wie die moderne und benutzerfreundliche Technologien förmlich ein. Herzstück des Armaturenbretts sind zwei 12-Zoll-HD-Bildschirme, von denen einer in Richtung Beifahrer verschoben werden kann. Außerdem sind in jeden Sitz Lautsprecher und Mikrofone eingebaut, um die Kommunikation zwischen den Insassen zu erleichtern.

Citroen Aircross - Innenraum
Bild: Citroën

Im Gegensatz zum Serienmodell Cactus verfügt der Citroën Aircross übrigens auch unter der Haube über eine zeitgemäße Technologie. Als Antrieb kommt hier nämlich ein Plug-in Hybridsystem zum Einsatz, dessen Werte zwar noch nicht bekannt gegeben wurden, das laut dem Hersteller Effizienz und Leistung allerdings in höchstem Maße verbinden soll.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige