Startseite » Antriebskonzepte (Seite 3)

Antriebskonzepte

2016er Chevrolet Volt

Chevrolet Volt - 2016er Modell

Der Chevrolet Volt war im Jahr 2010, als er auf den Markt kam, einer der Pioniere unter den Elektroautos und mit der Idee des Range-Extenders zudem ein ganz besonderes E-Auto. Als 2016er Modell präsentiert Chevrolet nun einen komplett neu entwickelten Volt, der bereits auf den ersten Blick mit einem schlankeren und sportlicheren Design glänzt. Seine wohl wichtigsten Verbesserungenliegen allerdings unter ... Mehr lesen »

Opel KARL: Neuer günstiger und sparsamer Kleinstwagen

Opel KARL

Nach ADAM kommt nun KARL – und dieser wendet sich vor allem an Autokäufer mit begrenztem Budget und gleichzeitig Ansprüchen an Komfort, Sicherheit und Umweltverträglichkeit. Trotz des günstigen Einstiegspreis von nur 9.500 Euro (UPE inkl. MwSt.) und den kompakten Abmessungen von nur 3,68 Metern Länge und 1,48 Metern Höhe bietet der neue Kleinstwagen Platz für fünf Personen und auf auf ... Mehr lesen »

Mercedes-Benz C 350 Plug-In Hybrid – Limousine und Kombi

Mercedes-Benz C 350 Plug-In Hybrid

Bisher war der einzige Mercedes-Benz für die Steckdose, der gleichzeitig eine hohe Reichweite von mehreren hundert Kilometern verspricht, die S-Klasse 500 Plug-In Hybrid mit einem Preis von deutlich über 100.000 Euro. Ab März 2015 rollt nun mit dem Mercedes-Benz C 350 Plug-In Hybrid zu den Händlern, die preislich voraussichtlich nur bei etwas über der Hälfte dessen angesiedelt sein sollte. In ... Mehr lesen »

Range Rover Hybrid

Range Rover Hybrid

Es waren immer besonders zwei Dinge, die einen Range Rover ausgezeichnet haben: Erstens die Kombination aus Größe und Luxus sowie zweitens die tatsächliche Geländetauglichkeit des Fahrzeugs. Sparsamkeit und Effizienz waren hingegen lange Eigenschaften, die einem solchen Auto eher komlett entgegenstehen. Bestes Beispiel hierfür war bspw. das von 2002 bis 2005 gebaute Modell mit V8 Antrieb, das auf einen Normverbrauch von ... Mehr lesen »

Volvo XC90 T8 Twin Engine

Volvo XC90 T8 Twin Engine

Mit dem neuen Volvo XC90 T8 Twin Engine bringt der schwedische Premium-Autohersteller ien großes SUV mit Plug-In Hybridantrieb auf den Markt, dass hinsichtlich Leistung und Effizienz keinerlei Kompromisse eingehen soll. Er verfügt über eine Systemleistung von 295 kW (400 PS) mit einem Drehmoment von bis zu 640 Nm, die den Wagen in nur 5,9 Sekunden von Null auf 100 km/h ... Mehr lesen »

Toyota Mirai: Brennstoffzellenauto mit mutigem Design

Toyota Mirai

Um den kommenden Generationen eine lebenswerte Erde zu hinterlassen und unabhängiger von fossilen Energieträgern wie Erdöl zu werden, gilt das Motto, dass Benziner und Diesel wohl Auslaufmodelle sind. Welche Antriebe in Zukunft vermehrt zum Einstz kommen, darüber ist man sich indes uneins: Während die einen batteriebetriebene E-Autos oder Plug-In Hybride für am besten geeignet halten, setzen andere vor allem auf ... Mehr lesen »


(Anzeige)

VW Polo TSI BlueMotion – Sparsamer Benziner

VW Polo TSI BlueMotion

Mit dem Zusatz “BlueMotion” kennzeichnet Volkswagen diejenigen Modelle, deren Kraftstoffverbrauch und Schadstoffausstoß mit Hilfe verschiedener Technologien gegenüber anderen Fahrzeugen der Baureihe noch einmal reduziert werden konnten. Bisher fand dies ausschließlich bei Modellen mit Dieselmotor statt, der neue VW Polo TSI BlueMotion macht damit aber nun Schluß. Erstmals werden die spritsparenden Technologien hier in Verbindung mit einem Benzinmotor kombiniert. Foto: Volkswagen ... Mehr lesen »

Visio.M: Konzept eines preisgünstigen Elektroautos mit 160 km Reichweite

Visio.M Elektroauto

Wenn es darum geht, dass Elektroautos zu echten Pkw für die Massen werden, dann wird dies nur funktionieren, wenn sie vier Kriterien erfüllen: Der Kaufpreis sollte erschwinglich sein, Sicherheit und Komfort müssen gewährleistet sein und es sollte eine vernünftige Reichweite besitzen. Ein elektrisch angetriebenes Auto zu entwickeln, dass all diese Anforderungen erfüllt, hatten sich Forscher der Technischen Universität München (TUM) ... Mehr lesen »

Ford Mondeo Hybrid

Ford Mondeo Hybrid

Das Mondeo ist echtes Urgestein unter den PKws der Mittelklasse, wird er doch bereits seit Anfang 1993 gebaut. In der fünften Generation kommt das Flaggschiff von Ford nun erstmals auch mit einem besonders effizienten Hybridantrieb, der eine stattliche Leistung mit geringsten Verbrauchs- und Emissionswerten verbindet. Er ist zudem das erste jemals von Ford in Europa produzierte Hybridauto und startet im ... Mehr lesen »

Toyota Yaris Hybrid 2014

Toyota Yaris Hybrid 2014

Der Automobil-Konzern Toyota setzt bei seinen neuen Modellen auf ein markantes Redesign. Insbesondere Front und Heck werden dabei überarbeitet und erstrahlen so in einem ganz neuen Look. Effizientere Motoren versprechen mehr Fahrspaß bei gleichzeitig weniger CO2-Emissionen. Der neue Toyota Yaris 2014 ist eines dieser Modelle im neuen X-Front-Design. Der neue 2014er Toyota Yaris ist auf den ersten Blick ein echter ... Mehr lesen »

Toyota Aygo 1.0l VVT-i (Generation X)

Toyota Aygo

Der Markt für Kleinwagen ist hartumkämpft, weshalb die Konstrukteure der großen Autokonzerne sich immer neue Dinge einfallen lassen müssen, um die potenzielle Käuferschaft von einem Kauf zu überzeugen. Der Preis ist eine Variable bei der Entscheidung, doch immer häufiger spielen auch Kriterien, wie Komfort (trotz kleiner Ausmaße), Leistung Umweltfreundlichkeit und nicht zuletzt Individualität eine Rolle. Toyota scheint nun mit der ... Mehr lesen »

Škoda Octavia G-TEC

Skoda Octavia G-TEC Erdgasauto

Ende Mai 2014 lief im ŠKODA Stammwerk Mladá Boleslav der erste neue Škoda Octavia G-TEC vom Band. Seine Besonderheit: Der Erdgasantrieb. Bestellbar ist er seitdem als Limousine wie auch als Kombi und beide beeindrucken mit niedrigem Verbrauch und Emissionen bei gleichzeitig vernünftiger Leistung und hoher Gesamtreichweite. Angetrieben wird der neue Škoda Octavia G-TEC von einem 1.4 TSI-Turbomotor, der über eine ... Mehr lesen »


Anzeige