Startseite » Antriebskonzepte (Seite 4)

Antriebskonzepte

Audi A3 Sportback e-tron

Audi A3 e-tron

Während der Autohersteller aus Ingolstadt als erstes seiner tron-Serienmodelle in 2013 den A3 Sportback g-tron mit Erddgasantrieb auf den Markt gebracht hatte, folgt nun mit dem Audi A3 Sportback e-tron die Variante mit Plug-in-Hybridantrieb. Somit verbindet der Premium-Kompaktwagen die Vorteile beider Technologien, indem er eine, wenn auch begrenzte, rein elektrische Reichweite bietet und gleichzeitig über dieselbe Reichweite verfügt wie herkömmliche ... Mehr lesen »

Hyundai i10 1.0 LPG

Hyundai i10 LPG

Nachdem der ebenfalls zur Hyundai Kia Automotive Group gehörende Hersteller Kia Motors bereits endlich den Kleinstwagen Picanto mit Autogasantrieb auf den Markt gebracht hat, zieht die zweite Automarke des Konzerns nun mit dem beliebten Hyundai i10 nach. Der in der zweiten Generation angebotene und im Gegensatz zum Vorgänger deutlich aufgewertete Pkw ist seit November 2013 in Deutschland erhältlich und wird ... Mehr lesen »

Peugeot Partner Electric: Rein elektrischer Stadtlieferwagen

Peugeot Partner Electric

Das neuste Elektroauto von Peugeot ist vor allem auf den gewerblichen und selbstständigen Bereich zugeschnitten, denn beim Partner Electric handelt es sich um einen rein elektrischen Stadtlieferwagen. Erhältlich ist er in den zwei Karosserievarianten “L1” mit kompakten 4,38 Metern Außenlänge und 3.300 Liter Ladevolumen sowie “L2” mit knapp über 5 Metern Länge und 3.700 Liter Ladevolumen. Die maximale Zuladung beträgt ... Mehr lesen »

Volkswagen e-Golf

Volkswagen e-Golf

In Deutschland ist der VW Golf von den Strassen überhaupt nicht wegzudenken und auch darüber hinaus ist er das erfolgreichste europäische Auto aller Zeiten. Seine Premiere feierte er im Sommer 1974, seit 2012 ist er in der nunmehr siebten Generationen auf den Markt und im 21. Jahrhundert erfährt er nun seine wohl größte Veränderung: Als neuer e-Golf ist der Bestseller ... Mehr lesen »

Skoda Octavia GreenLine mit 3,2 Liter Verbrauch

Skoda Octavia Limousine

Ein großes, voll ausgewachsenes Auto mit einem so geringen Verbrauch wie ein Kleinstwagen und das auch noch zu einem vergleichsweise günstigen Preis. “Was will man mehr?” könnte man sich demnach beim neuen Škoda Octavia 1.6 TDI GreenLine fragen, der trotz stattlicher Ausmaße von über 4,65 Metern Länge und einer Breite von knapp über 2 Metern (inkl. Spiegel) die Speerspitze der ... Mehr lesen »

Fiat Punto mit TwinAir-Motor (105 PS)

Fiat Punto

Der italienische Auto-Konzern Fiat bietet eine neue Punto-Variante für PS-hungrige Fahrer an: Ab sofort können Interessierte auf den Turbobenziner Fiat Punto mit TwinAir-Motor zurückgreifen. Dabei ist nicht nur die Stärke des neuen Antriebs erwähnenswert – auch der geringe Verbrauch von 4,2 Litern auf 100 Kilometern und die Schadstoffemissionen von 99 Gramm pro Kilometer überzeugen und machen den Punto zu einem ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Lexus GS 300h

Lexus GS 300h

Bereits im Jahr 2012 erfolgte die Veröffentlichung der Lexus GS-Reihe mit dem GS 250 und dem Vollhybrid GS 450h in Europa – nun führt Lexus die neuste Generation der sparsamen Fahrzeuge ein: Mit dem Lexus GS 300h erweitert der japanische Autobauer, der zum Toyota-Konzern gehört, seine Produkt-Reihe um einen weiteren Vollhybriden, der vor allem Premium-Käufer ansprechen soll. Foto: Lexus Vollhybridantrieb ... Mehr lesen »

Opel Mokka LPG mit Autogas-Antrieb

Opel Mokka LPG

Der kompakte SUV von Opel, der auf den Namen “Mokka” hört, kommt jetzt mit einer neuen Antriebsvariante auf den Markt: Neben Benzin oder Diesel kann der neue Opel Mokka 1.4 LPG nun auch das Autogas “Liquified Petroleum Gas”, kurz LPG, tanken, was einen weiteren Schritt in Richtung nachhaltige Mobilität innerhalb des Opel-Konzerns bedeutet. Der mit bivalentem Antrieb ausgestattet Mokka 1.4 ... Mehr lesen »

BMW i3 – Konsequent elektrisch

Elektroautos - BMW i3

Während sich andere Autohersteller damit begnügen, eines oder mehrere ihrer bestehenden Modelle einfach mit einem Elektroantrieb anstelle des Verbrennungsmotors auszustatten, hat BMW mit dem Elektroauto i3 einen wirklich mutigen Schritt getan. Das erste rein elektrisch angetriebene Großserienmodell der BMW Group wurde nämlich nicht nur von Grund auf neu entwickelt, sondern es soll auch den ersten Schritt in eine neue Ära ... Mehr lesen »

Fiat 500L Natural Power

Fiat 500L

Mit dem 500L hat der italienische Autohersteller das Kultfahrzeug Fiat 500 familientauglich gemacht und mit der neuen Variante, die wahlweise mit Erdgas oder Benzin fährt, wird er zudem auch noch besonders wirtschaftlich und umweltfreundlich. Jüngst wurde das bivalente Zweizylinder-Turbotriebwerk, das im Fiat 500L Natural Power für den Antrieb sorgt, als “Best Green Engine of the Year 2013” ausgezeichnet. Erhältlich ist ... Mehr lesen »

Opel ADAM 1.4 LPG ecoFLEX

Opel ADAM 1.4 LPG ecoFLEX

Lassen sich Coolness und Style mit Sparsamkeit und ökologischem Anspruch vereinen? Ganz klar ja, wie der Opel ADAM beweist, der ab sofort auch mit bivalentem Autogas-Antrieb erhältlich ist. Äußerlich ist der stark individuell gestaltbare Stadtflitzer dabei nicht von seinen Geschwistern mit Benzin- oder Dieselmotor zu unterscheiden, bei den monatlichen Ausgaben für das Tanken dürften Besitzer eines Opel ADAM 1.4 LPG ... Mehr lesen »

Audi A3 1.6 TDI ultra

Audi A3 1.6 TDI ultra

Sportliche Talente und maximale Effizienz lassen sich bei einem Automobil durchaus vereinen, wie der neue Audi A3 1.6 TDI ultra beweist. Angetrieben wird das verbrauchsgünstigste Serienmodell der Marke von einem 1.6 Liter großen Turbodiesel mit 81 kW (110 PS), der das Kompaktfahrzeug in 10,5 Sekunden von Null auf 100 km/h beschleunigen kann und eine Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h erlaubt. Demgegenüber ... Mehr lesen »


Anzeige