Startseite » News (Alle) » News » Toyota FT-CH: Studie eines Kleinwagens mit Hybridantrieb auf dem Pariser Automobilsalon 2010

Toyota FT-CH: Studie eines Kleinwagens mit Hybridantrieb auf dem Pariser Automobilsalon 2010

Toyota FT-CH: Studie eines Kleinwagens mit Hybridantrieb auf dem Pariser Automobilsalon 2010
Jetzt bewerten!

Neben der Weltpremiere des Minivans Verso-S und einer Technik-Ausstellung rund um den Prius Plug-in Hybrid wird Toyota auf dem diesjährigen Pariser Automobilsalon im Oktober 2010 die Studie FT-CH vorstellen. Hinter der Bezeichnung verbirgt sich der Name „Future Toyota Compact Hybrid“-Concept und der Toyota FT-CH ist die erste Darstellung eines Vollhybridfahrzeugs des japanischen Hybridpioniers im Kleinwagensegment.

Toyota FT-CH
Foto: Toyota

Die Studie Toyota FT-CH soll sich durch Qualität, Einfachheit und Bezahlbarkeit in einem modernen Packaging auszeichnen. Nachdem die Konkurrenz aus dem eigenen Land mit dem Honda Jazz Hybrid, der bereits in 2011 in Deutschland auf den Markt kommen soll, diesmal die Nase vorn hat, scheint nun auch Toyota fest entschlossen, in naher Zukunft einen Kleinwagen mit Hybridantrieb auf den Markt zu bringen. Es wäre eine sinnvolle Ergänzung zum aktuellen Angebot in Form des Toyota Prius und des Auris Hybrid sowie der Lexus Hybridfahrzeuge.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige