Startseite » News (Alle) » News » Rekordpunktzahl beim ADAC EcoTest für den ŠKODA Octavia G-TEC

Rekordpunktzahl beim ADAC EcoTest für den ŠKODA Octavia G-TEC

Rekordpunktzahl beim ADAC EcoTest für den ŠKODA Octavia G-TEC
4.5 - 4 Mal

Seit Ende Mai 2014 ist der aktuelle ŠKODA Octavia G-TEC auf dem Markt und begeistert seitdem vor allem auch Umweltfreunde und Sparfüchse. Der extrem niedrige Normverbrauch von 3,5 kg Erdgas (CNG) auf 100 Kilometer sorgt schließlich nicht nur für besonders niedrige Kraftstoffkosten sondern auch für äußerst geringe Schadstoffemissionen. Ganz wesentlich ist dabei: Nach Tests der Experten des ADAC weicht der reale Durchschnittsverbrauch mit 3,7 Kilogramm Erdgas pro 100 Kilometer nur wenig vom angegebenen Wert des Herstellers ab.

Skoda Octavia G-TEC Erdgasauto
Foto: Škoda

Für diese Werte hat der ŠKODA Octavia G-TEC deshalb jüngst auch gleich fünf Sterne im anspruchsvollen ADAC EcoTest abgeräumt und damit die Höchstwertung erzielt. Doch damit nicht genug, die unabhängigen Prüfer vergaben an ihn sogar die höchste Punktzahl aller Fahrzeuge, die je im Rahmen des EcoTest erzielt wurden. Insgesamt wurde der Erdgas-Octavia mit der Rekordzahl von 105 Punkten ausgezeichnet, womit er vier Punkte vor den beiden Zweitplatzierten (von denen eines ein Auto mit Elektroantrieb ist) liegt.

Inklusive der sogenannten Well-to-Wheel-Analyse, die sämtliche CO2-Emissionen von der Energiequelle bis zum Rad berücksichtigt, überzeugt der Bestseller der tschechischen Traditionsmarke mit nur 101 g CO2-Emissionen pro Kilometer, womit er in diesem Bereich 55 von 60 möglichen Punkten erhielt. Bei den Schadstoffen sicherte er sich sogar die Maximalpunktzahl von 50 Zählern, da der Octavia G-TEC beim Betrieb mit Erdgas praktisch keine Rußpartikel ausstößt und auch sonstige Schadstoffe kaum anfallen.

Bemerkenswert sind die Werte vor allem auch vor dem Hintergrund, dass es sich beim ŠKODA Octavia G-TEC um ein voll familientaugliches Auto handelt, dessen Reichweite auch im besonders umweltfreundlichen Erdgasbetrieb mit 920 Kilometern schon sehr hoch ist. Zusammen mit dem zusätzlichen Benzintank liegt die Gesamtreichweite sogar bei bis zu 1.330 Kilometern.

Ein Kommentar

  1. Die Tankangaben sind leider verdreht: Der G-Tec hat einen Gastank für über 400km (ca, 15l ), und die ca 900 km werden mit dem Bezintank erreicht. – Schon ein Unterschied;)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige