Startseite » Schlagwörter Archiv: Elektro-Nutzfahrzeuge (Seite 3)

Schlagwörter Archiv: Elektro-Nutzfahrzeuge

Hermes Paketdienst testet Elektro-LKW mit HyRange-Extender von Proton Motor

HyRange-Extender im Hermes-LKW

Rein batterieelektrische Fahrzeuge haben zwar die Vorteile, dass sie im Betrieb keinerlei Abgase ausstoßen und mit echtem Ökostrom wirklich umweltfreundlich betrieben werden können. Ihr Manko ist allerdings die noch begrenzte Reichweite und die vergleichsweise langen Ladezeiten, wenn die Batterien erst einmal leer sind. Einen Ausweg bieten sogenannte Range-Extender, bei denen im PKW-Bereich meist ein als Generator genutzter Benzinmotor zum Einsatz ... Mehr lesen »

Mercedes-Benz Vito E-CELL bei Elektro Ullmann in Freiburg erfolgreich im Praxiseinsatz

Der Freiburger Elektroinstallateurmeister Reiner Ullmann setzt auf den Mercedes-Benz Vito E-CELL.

Auch wenn den meisten Menschen die aktuelle Reichweite der meisten Elektroautos und -Nutzfahrzeuge recht gering vorkommt, reicht sie in vielen Fällen im Alltag doch völlig aus. Dies gilt gerade auch für Gewerbebetriebe, bei denen sich die Fahrten in einem begrenzten Umkreis abspielen. Davon war auch der Elektroinstallateurmeister Reiner Ullmann aus Freiburg überzeugt und so ergänzte er seinen inzwischen rund 15 ... Mehr lesen »

Der Sieger des „Europäischen Transportpreis für Nachhaltigkeit 2014“ heißt: Renault Kangoo Z.E.

Renault Kangoo Maxi Z.E. Elektrotransporter

Umweltschonende Lieferfahrzeuge sind aufgrund des hohen Kilometeraufkommens, die mit ihnen zurückgelegt werden, ein wichtiger Schritt in Richtung nachhaltige Mobilität. Der „Europäischen Transportpreis für Nachhaltigkeit“ kürt deshalb alle zwei Jahre Transportfahrzeuge, die alternative Energien zur Fortbewegung nutzen oder mit entsprechenden Technologien die Effizienz steigern und Schadstoffausstoß verringern – 2014 ist der klare Sieger der Kategorie Transporter bis 6,5 Tonnen das E-Mobil ... Mehr lesen »

UPS startet Kleinflottenversuch mit Elektro-Transportern in Karlsruhe

Alleine in Dutschland sind mehrere Millionen Transporter und kleine Lkw zugelassen, die aufgrund des gängigen Dieselantriebs und des gegenüber Pkws höheren Verbrauchs nicht unerheblich zur Luftverschmutzung beitragen. Eine immer globalere Wirtschaft und die weiter steigenden Zahlen von Bestellungen im Internet sorgen dabei dafür, dass gerade der Fahrzeugbestand von Transportunternehmen und Paketdiensten weiter wachsen dürfte. Dementsprechend arbeitet man auch hier an ... Mehr lesen »

Elektro-Transporter Peugeot Partner Electric ab Mai 2013 bestellbar

Peugeot Partner Electric

Mit dem Peugeot iOn Cargo hat der französische Autobauer sein Elektroauto bereits für den gewerblichen Einsatz modifiziert, für Selbständige und Firmen mit mehr Platzbedarf kommt ab Mai 2013 nun der Peugeot Partner Electric. Der Elektro-Transporter soll dabei die Stärken des konventionellen Partner, wie hohe Funktionalität und Alltagstauglichkeit, mit denen des Elektroantriebs verbinden. Letztere sind insbesondere die geringen Betriebskosten wie auch ... Mehr lesen »

24 Renault Kangoo Maxi Z.E. im Einsatz am Hamburger Hafen

Elektrotransporter beim Laden

Mit der Hamburger Hafen und Logistik AG konnte der französische Autohersteller renault einen weiteren Flottenkunden von den Vorteilen elektrisch betriebener Autos überzeugen. 24 der Elektro-Transporter Renault Kangoo Maxi Z.E. werden zukünftig für den lokal emissionsfreien und nachhaltigen Personenverkehr im HHLA Container Terminal Tollerort (CTT) sorgen. Für jedes der Fahrzeuge wird ein eigener Stellplatz mit Ladesäule eingerichtet und der Strom soll ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Die mia electric im Einsatz bei der Vlaamse Post in Belgien

Video: Die mia electric im Einsatz bei der Vlaamse Post in Belgien

Der große Durchbruch steht den Elektroautos erst noch bevor, da vor allem Privatkunden aufgrund der noch sehr hohen Kosten für die Batterien und die begrenzte Reichweite meist vor einem Kauf zurückschrecekn. In bestimmten Fällen oder als Nutzfahrzeug mit festen Routen können sie hingegen schon heute eine sinnvolle Alternative sein. Während die Deutsche Post das speziell entwickelte StreetScooter Elektroauto testet, um ... Mehr lesen »

Peugeot iOn Cargo

Peugeot iOn Cargo

Während Privatpersonen mit einem Elektroauto teils doch noch deutlich eingeschränkt sind, da sie häufig unregelmäßig Auto fahren und die zurückgelegten Reichweiten von der Kurzstrecke bis zum mehrere hundert Kilometer entfernten Urlaubsort liegen können, sieht es im gewerblichen Bereich oft ganz anders aus. Gerade für rein lokal agierende Unternehmen wie etwa Handwerker oder Lieferdienste kann ein elektrisch angetriebenes Nutzfahrzeug schon heute ... Mehr lesen »

Im Werk in Ingolstadt setzt Audi bereits auf den Elektroantrieb

EcoTruck bei Audi

Von der Einführung eines rein elektrisch angetriebenen Serienmodells scheint man bei Audi noch weit entfernt zu sein, abgesehen davon, dass der Audi A1 e-tron seit dem Sommer 2011 in einem Flottenversuch im Großraum München erprobt wird. Intern scheinen die Vorteile der Elektromobilität den Hersteller aber zumindest im Rahmen gewisser Einsatzbereiche bereits überzeugt zu haben, denn seit kurzem wird im Werk ... Mehr lesen »

Citroën Berlingo Electrique wird auf der IAA Nutzfahrzeuge vorgestellt

Wenn vom 20. bis 27. September 2012 in Hannover die Pforten der IAA Nutzfahrzeuge geöffnet werden, dann wird dort auch der neue Citroën Berlingo Electrique seine Weltpremiere feiern. Der Elektro-Transporter ist für Gewerbetreibende konzipiert und basiert auf der jüngsten Generation des Berlingo Kastenwagens. Wesentliche Highligts sind der Erhalt des großzügigen Laderaumvolumens von bis zu 4,1 m3 sowie einer maximale Nutzlast ... Mehr lesen »

Nissan e-NV200: Elektro-Kleintransporter wird ab 2013 in Barcelona produziert

Nissan e-NV200

Mit dem Nissan LEAF gehört der japanische Autohersteller zu den Pionieren der modernen Elektromobilität und ein zweites rein elektrisch angetriebenes Fahrzeug soll diese Position festigen. Ab dem Geschäftsjahr 2013 wird in Barcelona der Elektro-Kleintransporter Nissan e-NV200 produziert werden. Die Elektrovariante des NV200 basiert auf der Standardversion des Nutzfahrzeugs, die ebenfalls in diesem spanischen Werk gefertigt wird. Der e-NV200 dürfte vor ... Mehr lesen »

Jubiläum: 230 Vito E-CELL Elektro-Transporter haben 650.000 km zurückgelegt

Für Unternehmen die ihre Fahrzeuge nahezu ausschließlich für den innerstädtischen Verkehr einsetzen, wie etwa Kurier- und Paketdienste, Handwerksunternehmen oder Versorgungs- und Kommunalbetriebe, ist die Reichweite eines heutigen Elektro-Transporters wie des Mercedes-Benz Vito E-CELL bereits völlig ausreichend. Dies könnte das Fazit der vielen Fahrten sein, die in den beiden Modellregionen Berlin und Stuttgart im letzten Jahr von 100 Exemplaren des weltweit ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige