Startseite » News (Alle) » News » Audi R18 e-tron quattro: Erstmals siegt ein Hybridfahrzeug in Le Mans

Audi R18 e-tron quattro: Erstmals siegt ein Hybridfahrzeug in Le Mans

Audi R18 e-tron quattro: Erstmals siegt ein Hybridfahrzeug in Le Mans
Jetzt bewerten!

Beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans werden Zuverlässigkeit und Entwicklungsstand der Fahrzeuge auf eine besonders harte Probe gestellt. In diesem Jahr gelang dem Premium-Autohersteller aus Ingolstadt eine Sensation, denn er belegte als erster Teilnehmer mit einem Auto mit Hybridantrieb den ersten Platz – und das gleich im ersten Anlauf und auf den ersten beiden Plätzen. Die beiden Audi R18 e-tron quattro mussten ihre Führungsposition nur einmal am Samstagabend für wenige Runden abgeben und auch hier war es ein Fahrzeug mit doppeltem Herzen in Form eines der beiden Toyota Hybride. Nach dessen Ausfall fuhren die beiden Diesel-Hybrid-Sportwagen wieder unangefochten an der Spitze.

Audi R18 e-tron quattro
Foto: Audi

„Mit diesem neuerlichen Erfolg beim wichtigsten Langstrecken-Rennen der Welt haben unsere Ingenieure ihre hohe technische Kompetenz besonders eindrucksvoll bewiesen“, erklärte Rupert Stadler, Vorsitzender des Vorstands der AUDI AG, der das Rennen selbst vor Ort verfolgte. „Wir haben mit dem e-tron quattro in Kombination mit ultra-Leichtbau eine völlig neue Technologie an den Start gebracht und damit auf Anhieb gewonnen – das ist alles andere als selbstverständlich, gerade in Le Mans. Man hat auch an diesem Wochenende wieder gesehen, was bei diesem Rennen alles passieren kann und wie wichtig eine perfekte Vorbereitung ist.“

Insgesamt legten die drei Vorjahressieger Marcel Fässler (CH), André Lotterer (D) und Benoît Tréluyer (F) am Steuer des Audi R18 e-tron quattro mit der Startnummer „1“ in den 24 Stunden ganze 378 Runden zurück, was einer Distanz von 5.151 Kilometern entspricht.

2 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige